Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: Klaus Arras
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Madras-Curry-Gewürzmischung

8 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:10 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 01.09.2016
Zuletzt geändert am: 24.04.2017
  • 2 El Kreuzkümmelsamen
  • 2 El Kurkuma
  • 2 El Korianderkörner
  • 1 El Ingwerpulver
  • 1 Tl Bockshornkleesamen
  • 1 Tl gelbe Senfsamen
  • 1 Tl grüne Kardamomkapseln
  • 1 El Chilipulver
  • 1/2 Tl Zimtpulver
  • 1/2 Tl Gewürznelkenpulver
  • 1/2 Tl schwarzer Pfeffer
  • 20 getrocknete Curryblätter

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    54 kj / 13 kcal
  • Eiweiß: 0 g
  • Kohlenhydrate: 2 g
  • Fett: 0 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:10 Std.
  1. Alle Gewürze in den Mixbehälter geben und 20 Sekunden/Stufe 10 fein mahlen. Den Vorgang so oft wiederholen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Kühl und dunkel lagern. Das Currygewürz verfeinert indische, orientalische und asiatische Gerichte.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine