Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Maiswaffeln mit Guacamole

MC plus
6 Stück
Mittel
Fertig in: 0:40 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 30.01.2019
Zuletzt geändert am: 05.03.2019

FÜR DIE WAFFELN

  • 1 rote Paprikaschote (150 g)
  • 300 g Maismehl
  • 1 Tl Natron
  • 2 Tl Backpulver
  • 3 Eier (Größe L)
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 150 g Joghurt (3,5 % Fett)
  • 100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 1/2 Tl Salz
  • 1/4 Tl Pfeffer
  • 50 g Mais aus der Dose

FÜR DIE GUACAMOLE

  • 1 Tomate (100 g)
  • 1 kleine Zwiebel (50 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 reife Avocados (300 g)
  • 1/2 Limette (Saft)
  • 1 Tl Harissa (Chilipaste)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    1934 kj / 462 kcal
  • Eiweiß: 10 g
  • Kohlenhydrate: 44 g
  • Fett: 28 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
0:40 Std.
  1. Die Paprikaschote halbieren, entkernen, den Stielansatz entfernen und innen und außen waschen. Die Hälften in grobe Stücke schneiden, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen und den Mixbehälter ausspülen.
  2. Eier, 50 ml Sonnenblumenöl, Joghurt, Mineralwasser, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 3 verrühren. Maismehl, Natron und Backpulver dazusieben und mit eingesetztem Messbecher mit der Teigknet-Taste/30 Sekunden verrühren.
  3. Mais in einem Sieb abtropfen lassen und zusammen mit der Paprika in den Mixbehälter hinzugeben. Mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/20 Sekunden/Stufe 2 unterrühren. Den Teig umfüllen und beiseitestellen. Den Mixbehälter reinigen.
  4. Für die Guacamole die Tomate waschen, vierteln und entkernen. Die Stielansätze entfernen, die Tomate in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Anschließend in ein anderes Gefäß umfüllen.
  5. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, die Zwiebel halbieren und beides mit eingesetztem Messbecher im Mixbehälter mit der Turbo-Taste/7 Sekunden zerkleinern. Mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  6. Die Avocados halbieren, den Stein jeweils entfernen und das Fruchtfleisch aus den Schalen in den Mixbehälter löffeln. Limettensaft, Harissa sowie je 1 Prise Salz und Pfeffer hinzufügen und alles mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 6 vermengen.
  7. Die Masse mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben, die Tomaten wieder dazugeben und die Guacamole mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/10 Sekunden/Stufe 2 verrühren.
  8. Die Guacamole in eine Schüssel umfüllen, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und kühl stellen.
  9. Das Waffeleisen vorheizen und mit dem restlichen Sonnenblumenöl einfetten. Aus dem Teig portionsweise Waffeln backen. Die Waffeln mit Guacamole servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.