Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Mandel-Marzipankuchen mit Erdbeer-Vanille-Kompott

MC plus
10 Stücke
Einfach
Fertig in: 1:40 Std.
Zubereitungszeit: 40 Min.
Erstellt am: 18.03.2019

FÜR 10 STÜCKE (SPRINGFORM 24 CM Ø)

  • 4 Eier (Größe M)
  • 2 Prisen Salz
  • 180 g blanchierte Mandeln
  • 200 g weiche Butter
  • 275 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker (8 g)
  • 80 g kalte Marzipan-Rohmasse
  • 80 g Mehl (Type 405)
  • 2 Tl Backpulver
  • 750 g Erdbeeren
  • 150 ml Orangensaft
  • 2 Vanilleschoten
  • 15 g Speisestärke

AUSSERDEM

  • Fett und Paniermehl für die Form

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    2081 kj / 497 kcal
  • Eiweiß: 9 g
  • Kohlenhydrate: 44 g
  • Fett: 32 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
40 Min.
Fertig in
1:40 Std.
  1. Die Eier trennen und den Rühraufsatz in den Mixbehälter einsetzen. Das Eiweiß in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 4 Minuten 30 Sekunden/Stufe 4 steif schlagen. 1 Prise Salz nach der Hälfte der Zeit durch die Einfüllöffnung hinzugeben. Den Eischnee umfüllen, kalt stellen und den Mixbehälter ausspülen.
  2. Mandeln in den Mixbehälter geben, mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. Den Mixbehälter trocken auswischen.
  3. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Springform einfetten und mit wenig Paniermehl ausstreuen.
  4. Butter in Stücken, 200 g Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 2 Minuten/Stufe 4 verrühren. Den Messbecher entfernen, das Gerät auf 2 Minuten/Stufe 3 stellen und die Eigelbe langsam durch die Deckelöffnung hinzugeben.
  5. Die Marzipan-Rohmasse auf einer Haushaltsreibe grob raspeln, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 3 verrühren.
  6. Mehl, Backpulver und Mandeln in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 1 Minute/Stufe 4 verrühren. Den Eischnee dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 1 Minute/Stufe 3 verrühren.
  7. Den Teig in die Springform geben und auf der untersten Schiene 45 Minuten backen. Mit einem Holzspießchen eine Stäbchenprobe durchführen und die Backzeit gegebenenfalls verlängern.
  8. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen, die Stielansätze entfernen, große Erdbeeren halbieren und beiseitestellen. Orangensaft und den restlichen Zucker in den Mixbehälter geben. Die Vanilleschoten längs aufschlitzen, das Mark mit einem Messer auskratzen und in den Mixbehälter geben. Alles ohne eingesetzten Messbecher 3 Minuten/100 °C/Stufe 1 aufkochen. Die Erdbeeren in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/4 Minuten/100 °C/Stufe 1 kochen.
  9. Die Speisestärke mit 4 Esslöffel kaltem Wasser glatt rühren, zu den Erdbeeren in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/3 Minuten/100 °C/Stufe 1 kochen. Den Kompott umfüllen und abkühlen lassen.
  10. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten in der Form auskühlen lassen. Dann den Rand vorsichtig von der Form lösen, die Form öffnen, den Kuchen vorsichtig herausheben und auf einem Kuchengitter weiter auskühlen lassen. Den Kuchen mit dem Kompott servieren.

 

TIPPS

Der Kompott schmeckt kalt und warm zu dem Mandel-Marzipankuchen.

Beschwipstes Kompott: Wenn keine Kinder mitessen, können 20 ml Orangensaft durch 20 ml Wodka oder Pfirsichlikör ersetzt werden.

Die Marzipan-Rohmasse lässt sich nur kalt sehr gut raspeln. Hierzu die Masse mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.