Zum Inhalt springen
  • Wichtige Information

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

© Monsieur Cuisine, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: Anonym

Mango Chutney mit Rosinen

MC connect
800 ml Gläser
Einfach
Fertig in: 1:35 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 30.04.2020
Zuletzt geändert am: 11.05.2020
  • 50 g brauner Zucker
  • 2 mittelgroße Zwiebeln (200 g)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chilischote (10 g)
  • 1 Tl Salz
  • 1 großer roter Apfel (200 g)
  • 500 g Mangowürfel
  • Piment 10 Körner (Mörsern)
  • Ingwer 10 g
  • 1 EL Sherry
  • 65 ml Apfelessig
  • Etwas Öl
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
1:35 Std.
  1. Den braunen Zucker mit 3 Esslöffeln Wasser in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 6 Minuten/Stufe 1/130 °C karamellisieren lassen.
  2. Die Zwiebeln schälen und vierteln, die Knoblauchzehen schälen, die Chilischote halbieren, entkernen und innen und außen waschen. Zwiebelviertel, Knoblauchzehe,Piment, Chilischote und 1 Teelöffel Salz in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  3. Anschließend mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und erneut mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  4. Den Apfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Ebenfalls in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  5. Die Mango schälen und in Würfel schneiden. Mangowürfel und den Apfelessig und Sherry dazugeben und alles ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/1 Stunde 15 Minuten/Stufe 1/90 °C einkochen lassen, dabei den Kocheinsatz als Spritzschutz auf den Mixbehälterdeckel stellen.
  6. Nach Ende der Garzeit die Konsistenz überprüfen und falls das Chutney noch zu flüssig erscheint, ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/15 Minuten/Stufe 1/90 °C weiter einkochen lassen.
  7. Das Mango-Chutney mit Salz abschmecken und mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 3 verrühren. Anschließend noch heiß in sterile Schraubgläser (Kochend heißes Wasser darübergiesen) abfüllen, Spritzer vom Glasrand entfernen, die Gläser verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen. Anschließend umdrehen und bei Zimmertemperatur vollständig abkühlen lassen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine