Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: HOYER
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Mango-Chutney

Neu
MC plus
2 Gläser
Einfach
Fertig in: 1:36 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 25.03.2019
Zuletzt geändert am: 25.03.2019

FÜR 2 GLÄSER (À 300 G)

  • 60 g brauner Zucker
  • 2 mittelgroße Zwiebeln (200 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 rote Chilischote (5 g)
  • 1 Tl Salz
  • 1 großer roter Apfel (220 g)
  • 375 g Mangowürfel (TK)
  • 65 ml Apfelessig

Nährstoffe

Pro Glas:

  • Brennwert
    1369 kj / 327 kcal
  • Eiweiß: 3 g
  • Kohlenhydrate: 72 g
  • Fett: 2 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
1:36 Std.
  1. Den braunen Zucker mit 3 Esslöffeln Wasser in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 6 Minuten/130 °C/Stufe 1 karamellisieren lassen.
  2. Die Zwiebeln schälen und vierteln, die Knoblauchzehe schälen, die Chilischote halbieren, entkernen und innen und außen waschen. Zwiebelviertel, Knoblauchzehe, Chilischote und 1 Teelöffel Salz in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  3. Anschließend mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und erneut mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  4. Den Apfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Ebenfalls in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  5. Die Mangowürfel und den Apfelessig dazugeben und alles ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/1 Stunde 15 Minuten/90 °C/Stufe 1 einkochen lassen, dabei den Kocheinsatz als Spritzschutz auf den Mixbehälterdeckel stellen.
  6. Nach Ende der Garzeit die Konsistenz überprüfen und falls das Chutney noch zu flüssig erscheint, ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/15 Minuten/90 °C/Stufe 1 weiter einkochen lassen.
  7. Das Mango-Chutney mit Salz abschmecken und mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 3 verrühren. Anschließend noch heiß in sterile Schraubgläser abfüllen, Spritzer vom Glasrand entfernen, die Gläser verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen. Anschließend umdrehen und bei Zimmertemperatur vollständig abkühlen lassen.

TIPPS

Das Mango-Chutney passt besonders gut zu gegrilltem Geflügelfleisch, Lamm und Gemüse.

Ungeöffnet, kühl und dunkel gelagert hält sich das Mango-Chutney 6 Monate.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.