Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Mango-Lassi

4 Gläser
Einfach
Fertig in: 0:05 Std.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 06.08.2018

FÜR 4 GLÄSER (À 200 ML)

  • 1 reife Mango (250 g)
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 350 g Joghurt (3,5 % Fett)
  • 250 ml kaltes Wasser oder Milch nach Wahl
  • 2 El Zucker oder Honig nach Wahl

Nährstoffe

Pro Glas:

  • Brennwert
    486 kj / 116 kcal
  • Eiweiß: 6 g
  • Kohlenhydrate: 20 g
  • Fett: 1 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
5 Min.
Fertig in
0:05 Std.
  1. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Anschließend das Fruchtfleisch grob zerkleinern.
  2. Die Mangowürfel mit Zitronensaft und Joghurt im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 50 Sekunden/Stufe 8 mixen.
  3. Kaltes Wasser oder kalte Milch hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 8 mixen. Nach Wunsch mit Honig oder Zucker süßen.

TIPP

Mit Mandelmilch und Sojajoghurt bekommt man einen schön cremigen veganen Mango-Lassi.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von faye am 26.02.2020 um 16:59 Uhr

Leider hat es überhaupt nicht (nach Mango) geschmeckt

von Vivien_MC am 27.02.2020 um 14:59 Uhr

Hallo faye, vielleicht hat es an der Mango gelegen? Wenn diese nicht reif genug war oder ggf. sogar gefroren, kann dies den Geschmack verändern. Viele Grüße Vivien

von Jessyca am 30.01.2020 um 11:18 Uhr

Super lecker. Nur wie bekommt man da 4 Gläser raus? Ich bekomme gerade mal zwei voll.

von HeikiB am 01.01.2020 um 14:47 Uhr

von Tina S. am 15.12.2019 um 02:07 Uhr

von MartinH am 10.12.2019 um 18:44 Uhr

von SleepingSun1 am 13.08.2019 um 08:05 Uhr

Mango Lassi war top gelungen. Nach der Zubereitung kalt stellen. Dann schmeckt es erfrischend besser 👍

Kommentare zu älteren Rezeptversionen ausblenden
von Lelar am 23.09.2018 um 18:37 Uhr

Sehr lecker. Zucker war für uns nicht nötig. TK-Mangos klappen prima...

von Proky am 18.05.2018 um 20:21 Uhr

Einfach super lecker 👍

von JahNett1 am 12.05.2018 um 19:43 Uhr

Schnell, einfach und lecker. Ich habe TK Mangos benutzt.

von AnjaB am 11.05.2018 um 09:16 Uhr