Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Mangold-Pfannkuchen-Röllchen

MC connect
4 Portionen
Mittel
Fertig in: 2:45 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 04.07.2018
  • 150 g Weizenmehl (Type 405)
  • 300 ml Milch (H-Milch, 1,5 % Fett)
  • 25 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 Tl getrocknete italienische Kräuter
  • 1 1/2 Tl Salz
  • 250 g Mangold
  • 2 rote Zwiebeln (150 g)
  • 20 ml Olivenöl
  • 20 g Butter
  • 200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 2 Msp. Pfeffer
  • 2 Msp. Muskat

AUSSERDEM

  • 1 El Sonnenblumenöl zum Backen

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2018 kj / 482 kcal
  • Eiweiß: 17 g
  • Kohlenhydrate: 36 g
  • Fett: 30 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
2:45 Std.
  1. Mehl, Milch, Mineralwasser, Eier, Kräuter und ½ Tl Salz in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 35 Sekunden/Stufe 4 verrühren. Pfannkuchenteig in eine Schüssel umfüllen und den Mixbehälter ausspülen.
  2. Den Mangold putzen, waschen, von den festen Stielen befreien und grob hacken. Die Zwiebeln schälen und achteln. Mangold und Zwiebeln in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und den Vorgang wiederholen.
  3. Das Olivenöl und die Butter hinzufügen und ohne eingesetzten Messbecher 5 Minuten/Stufe 2/100 °C dünsten. Frischkäse, 1 Tl Salz, Pfeffer und Muskat dazugeben und ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/1 Minute/Stufe 1 verrühren. In eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen.
  4. Aus dem Pfannkuchenteig 8 dünne Kräuterpfannkuchen backen, dabei die Pfanne nur leicht mit Öl einpinseln. Die Pfannkuchen abkühlen lassen. Dann mit der kalten Mangoldfüllung bestreichen, eng einrollen und jeweils in Frischhaltefolie wickeln. Im Kühlschrank aufbewahren.
  5. Kurz bevor die Gäste kommen aus der Folie wickeln, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Spießen feststecken. Optional jeweils eine Cocktailtomate daraufstecken.

 

TIPP

Schmeckt auch mit frischem Spinat!

 

VARIATION

Die warmen Pfannkuchen mit der Mangold-Frischkäsemasse füllen und in eine leicht gefettete Auflaufform schichten. Mit etwa 100 g geriebenem Bergkäse bestreuen und im Ofen bei 200 °C (Umluft) überbacken.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Schnubbi am 19.10.2018 um 13:31 alle