Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Mexikanischer Tomatenreis

4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 17.08.2015
Zuletzt geändert am: 12.03.2017
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 2 El Olivenöl
  • 250 g Langkornreis
  • 1 Tl Chilipulver
  • 800 g gewürfelte Tomaten (aus der Dose)
  • 1 El Tomatenmark
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 Tl Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Nährstoffe

Pro Portion: 

  • Brennwert:
    1298 kj / 310 kcal
  • Eiweiß: 6 g
  • Kohlenhydrate: 56 g
  • Fett: 6 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
  1. Die Paprikaschote halbieren, putzen, innen und außen waschen und im Mixbehälter ca. 6 Sekunden/Stufe 5 mixen. In ein anderes Gefäß füllen. Die Zwiebel abziehen und ca. 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Das Öl zufügen und die Zwiebelwürfel darin ca. 5 Minuten/100 °C/Stufe 2 dünsten. Paprika zufügen und weitere 4–5 Minuten/100 °C/Stufe 2 mitdünsten.
  2. Den Reis und das Chilipulver dazugeben und ca. 2–3 Minuten/100 °C/Stufe 1 weiter garen. Tomaten, Tomatenmark, Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer hinzugeben. Mit eingesetztem Deckel für die Einfüllöffnung ca. 20 Minuten/100 °C/Stufe 2 garen, nach 12–15 Minuten die Temperatur auf 90 °C reduzieren.
  3. Den Deckel entfernen und noch ca. 5 Minuten weiter kochen lassen, damit die überschüssige Flüssigkeit verdampfen kann. Die Lorbeerblätter entfernen und servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine