Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Milcheis

8 Portionen
Einfach
Fertig in: 6:48 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 21.10.2018
  • 400 ml Milch (Frischmilch, 3,5 % Fett)
  • 400 ml Sahne (30 % Fett)
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eigelb (Größe M)

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1352 kj / 323 kcal
  • Eiweiß: 5 g
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Fett: 20 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
6:48 Std.
  1. Alle Zutaten auf Zimmertemperatur bringen.
  2. Milch, Sahne, Zucker, 1 Prise Salz und Eigelbe in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Minuten/Stufe 3/80 °C emulgieren.
  3. Die flüssige Masse in eine flache, mit Frischhaltefolie ausgelegte Schale umfüllen, abkühlen lassen und für mindestens 5 Stunden (besser über Nacht) im Eisfach gefrieren lassen.
  4. Die gefrorene Masse grob würfeln und im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 3 Sekunden/Stufe 9 zerkleinern.
  5. Anschließend mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 7 aufschlagen. Das Eis ist nun schön cremig und bereits unheimlich lecker. Möchte man Eiskugeln daraus machen, empfiehlt es sich, es nochmals für 1 Stunde einzufrieren.

 

VARIATIONEN

Vor dem erneuten Aufmixen 150 g TK-Beeren für Fruchteis, 50 g Schokosplitter für Stracciatellaoder 1 Esslöffel Instant-Espressopulver für ein cremiges Cappuccino-Eis zugeben.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine