Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Milchreis mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott

4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 04.04.2017

FÜR DAS KOMPOTT:

  • 500 g Rhabarber
  • 1 Vanilleschote
  • 4 El Orangensaft
  • 4 El Zucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 2 El Orangenlikör

FÜR DEN MILCHREIS:

  • 1 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 250 g Milchreis
  • 1 Tl Zimt

Nährstoffe

Pro Portion: 

  • Brennwert:
    1444 kj / 345 kcal
  • Eiweiß: 10 g
  • Kohlenhydrate: 51 g
  • Fett: 10 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
  1. Für das Kompott den Rhabarber waschen, putzen, schälen und in Stücke schneiden. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Den Rhabarber mit Vanillemark, Orangensaft und Zucker in den Mixbehälter geben und ca. 3 Min./Stufe 4–8 schrittweise ansteigend pürieren. Anschließend ca. 20 Min./100 °C/Stufe 2 dünsten. Umfüllen und den Mixbehälter reinigen. Die Erdbeeren putzen, waschen und halbieren. Rhabarber mit den Erdbeeren und Orangenlikör mischen.
  2. Die Milch mit dem Salz und 75 g Zucker in den Mixbehälter geben und ca. 10 Min./100 °C/Stufe 1 erhitzen. Den Reis hinzufügen und ca. 45 Min./90 °C/Stufe 1 ohne Messbecher ausquellen lassen.
  3. Den Reis in Dessertschüsseln füllen. Restlichen Zucker mit dem Zimt mischen und den Milchreis damit servieren. Dazu das Rhabarber-Erdbeer-Kompott reichen.

 

Tipp:

Der Milchreis kann zusätzlich mit getrockneten Früchten und gehackten Nüssen angereichert werden.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine