Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Möhren-Tacoschalen mit Tomatensalsa, Rindersteakstreifen und Salat

MC plus
6 Stück
Mittel
Fertig in: 1:02 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 05.06.2018

FÜR DIE SALSA

  • 6 Stiele Koriander
  • 1 kleine rote Zwiebel (70 g)
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 300 g kernarme Fleisch- oder Flaschentomaten
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 1/2 Limette (Saft)
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

FÜR DIE TACOSCHALEN

  • 140 g Cheddar
  • 225 g Möhren
  • 2 Eier (Größe L)
  • 2 El Kokosmehl (gehäuft)
  • 1 El gemahlene Flohsamenschalen (gestrichen)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

AUSSERDEM

  • 1/2 Salatkopf nach Wahl
  • 250 g Huftsteak
  • 1 Tl Öl
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    1118 kj / 267 kcal
  • Eiweiß: 23 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Fett: 16 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
1:02 Std.
  1. Für die Salsa den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und halbieren. Mit den Korianderblättern in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/2 Sekunden zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  2. Die Tomaten waschen, halbieren und die Kerne entfernen. Die Tomatenhälften zu den Zwiebeln in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 4 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Mit Cayennepfeffer, Limettensaft, Salz und Pfeffer pikant und leicht scharf abschmecken. Anschließend umfüllen und den Mixbehälter reinigen.
  3. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Für die Tacoschalen den Käse in Stücken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Den Käse umfüllen, die Menge halbieren und in 2 getrennten Schälchen beiseitestellen.
  4. Die Möhren putzen, schälen, jeweils in vier Stücke schneiden, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixcbehälters nach unten schieben. 50 ml Wasser dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 5 Minuten/100 °C/Stufe 1 garen. Die Möhren umfüllen, in einem Sieb abtropfen und lauwarm abkühlen lassen. Den Mixbehälter kalt ausspülen und trocknen.
  5. Eier, Kokosmehl, Flohsamenschalen, je eine Prise Pfeffer und Salz, Möhren und die eine Hälfte des Käses in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Teigknet-Taste/1 Minute verkneten.
  6. 4 Teigbällchen mit viel Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Mit den Händen gleichmäßig möglichst dünn und rund formen. Das geht besonders gut mit angefeuchteten Händen. (Damit die Tacos nicht zusammenbacken, kann man sie bei kleineren Öfen auch auf 2 Backblechen nacheinander backen.)
  7. Die Tacos 12 Minuten backen bis die Ränder leicht braun und der Teig fester wird. Die Tacos etwas abkühlen lassen, vorsichtig vom Backpapier abziehen und zu Tacoschalen geformt in eine Auflaufform legen, sodass sie gegenseitig ihre Form halten.
  8. Den Salat waschen, trocken schleudern und in 1-2 cm breite Streifen schneiden.
  9. Das Steak in dünne Streifen schneiden und unter häufigem Wenden 3 Minuten kräftig in einer Pfanne mit wenig Öl anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  10. Die Tacoschalen mit Salatstreifen, Tomatensalsa, Steakstreifen und restlichem geriebenem Käse füllen und zusammengeklappt genießen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.