Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Möhren-Walnuss-Brot

1 Brot
Einfach
Fertig in: 2:15 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 29.10.2018

FÜR 1 BROT

  • 450 g Dinkelkörner
  • 250 g Roggenkörner
  • 2 Möhren (150 g)
  • 100 g Walnusskerne
  • 400 ml lauwarmes Wasser
  • 1/2 P. Dinkel-Trocken-Sauerteig (15 g)
  • 1 P. Trockenhefe (7 g)
  • 30 ml Olivenöl
  • 2 Tl Salz
  • 2 Tl brauner Zucker

AUSSERDEM:

  • Backpapier für die Backform

Nährstoffe

Pro Brot:

  • Brennwert
    14604 kj / 3488 kcal
  • Eiweiß: 112 g
  • Kohlenhydrate: 488 g
  • Fett: 105 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
2:15 Std.
  1. Die Dinkelkörner in den Mixbehälter füllen und mit eingesetztem Messbecher 1 Minute/Stufe 10 sehr fein zerkleinern, anschließend umfüllen.
  2. Die Roggenkörner in den Mixbehälter geben, mit eingesetztem Messbecher 50 Sekunden/Stufe 10 ebenfalls sehr fein zerkleinern und dann umfüllen.
  3. Die Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden, zusammen mit den Walnüssen in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Roggen, Dinkel sowie alle restlichen Zutaten dazugeben.
  4. Mit eingesetztem Messbecher mit der Teigknet-Taste/2 Minuten kneten.
  5. Mit dem Spatel einmal umrühren und anschließend nochmal mit eingesetztem Messbecher 35 Sekunden/Stufe 4 verrühren.
  6. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und 1 Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  7. Nach etwa 45 Minuten den Backofen auf 220 °C vorheizen.
  8. Den Teig längs mit einem Messer einschneiden und im Backofen zunächst 30 Minuten bei 220 °C, dann weitere 30 Minuten bei 170 °C backen, bis die Kruste knusprig und dunkel ist.
  9. Das Brot vor dem Verzehr vollständig abkühlen lassen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine