Zum Inhalt springen
  • Wichtige Information

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

© NGV mbH
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Müsliriegel

12 Stück
Einfach
Fertig in: 2:25 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 03.11.2020
Zuletzt geändert am: 07.12.2020
  • 50 g Erdnusskerne
  • 50 g Mandelkerne
  • 20 g Kokosflakes
  • 80 g Trockenobst nach Belieben (z. B. Kirschen, Aprikosen, Äpfel, Datteln, Feigen, Ananas)
  • 175 g kernige Haferflocken
  • 40 g Rapsöl
  • 120 g flüssiger Honig
  • 60 g Kokosöl

AUSSERDEM

  • 100 g Zartbitterkuvertüre

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    1156 kj / 276 kcal
  • Eiweiß: 5 g
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Fett: 17 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
2:25 Std.
  1. Erdnusskerne, Mandelkerne, Kokosflakes und Trockenobst in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern. Bei Bedarf die Mischung mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und den Vorgang wiederholen.
  2. Die Haferflocken hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/10 Sekunden/Stufe 3 verrühren.
  3. Rapsöl, Honig und Kokosöl in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/4 Minuten/100 °C/Stufe 2 erwärmen.
  4. Den Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Masse aus dem Mixbehälter darauf geben und ein Rechteck mit 16 x 27 cm formen. Mit den Händen flach drücken und 18 Minuten backen. Nach dem Backen 2 Stunden erkalten lassen und dann mit einem scharfen Messer in 12 Müsliriegel schneiden.
  5. Die Zartbitterkuvertüre in Stücken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 15 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Die Schokolade mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Anschließend mit eingesetztem Messbecher 2 Minuten/50 °C/Stufe 1 schmelzen. Falls die Schokolade noch nicht ganz geschmolzen ist: Die Masse an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und mit eingesetztem Messbecher weitere 1 Minute 30 Sekunden/50 °C/Stufe 1 schmelzen. Nach Belieben damit die Riegel überziehen oder verzieren.

 

TIPPS

Die Müsliriegel sind in einer luftdichten Dose 4 Wochen haltbar.

Die Erdnusskerne können auch durch Haselnusskerne ersetzt werden.

Wer es schokoladiger mag, tunkt die Müsliriegel mit der Unterseite in die Zartbitterkuvertüre.

Wer mag, kann statt 175 g kernigen Haferflocken auch nur 100 g kernige Haferflocken, 25 g Chiasamen und 50 g Quinoa verwenden.

 

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine