Zum Inhalt springen
  • Wartungsarbeiten

    Unsere Webseite befindet sich aktuell im Wartungsmodus. Wir stehen Ihnen in Kürze wieder voll zur Verfügung.

  • Wichtige Information

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

© Alex.1
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Alex.1

Nudel-Texastopf

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:30 Std.
Zubereitungszeit: 19 Min.
Erstellt am: 11.11.2019
Zuletzt geändert am: 10.01.2020
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Chillischote
  • 1 rote gewürfelte Paprika
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g Hackfleisch
  • 3 TL Tomatenmark
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/4 TL Koriander
  • 600 ml Wasser
  • 1 Gemüse-Brühwürfel
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Dose stückige Tomaten (z.b. Netto, Lidl)
  • 1 Dose Texas Mix (Bonduell)
  • 240 g Spirelli-Nudeln
Zubereitung
Zubereitungszeit
19 Min.
Fertig in
0:30 Std.
  1. 1 gechälte halbierte Zwiebel und eine 1 halbierte rote Chillischote (ohne Kerne), in dem Mixbehälter 10 sek. / Stufe 5 zerkleinern.
  2. 1 rote gewürfelte Paprika und 2 EL Olivenöl dazu geben und mit der Anbrat- Taste / 4 Min. 120°C dünsten.
  3. 250 g Hackfleisch, 3 TL Tomatenmark, 1 TL Kreuzkümmel, 1/4 TL Koriander, in den Mixtopf dazu geben und mit der Anbrat-Taste / 4 Min. / 120°C anbraten. (ohne Messbecher)
  4. 600 ml warmes Wasser, 1 Gemüse-Brühwürfel, Salz & Pfeffer (nach Geschmack), 1 Dose stückige Tomaten, 1 Dose Texas Mix (z.b. Bonduell), 3 Min. / Stufe 1 Linkslauf / 100 °C garen.
  5. 240 g Spirelli-Nudeln dazu geben, - unterrühren, 8 Min. / Stufe 1 Linkslauf / 100 °C garen, 5 Min. ruhen lassen. In der Zeit kann der Tisch gedeckt werden! Abschmecken und servieren. Wer es Suppiger mag, kann auch noch Wasser dazu geben.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine