Zum Inhalt springen
© NGV mbH
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Nudelauflauf

6 Portionen
Einfach
Fertig in: 1:10 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 08.02.2021
Zuletzt geändert am: 19.10.2020
  • 250 g mittelalter Gouda (30 % Fett)
  • 100 g Parmesan (57 % Fett)
  • 500 g Penne (Kochzeit 11 Minuten)
  • 2 Tl Salz
  • 50 ml Milch (H-Milch, 3,5 % Fett)
  • 4 Eier (Größe L)
  • 1/2 Tl Pfeffer
  • 200 g Kirschtomaten
  • 200 g Kochschinken in Scheiben
  • 200 g Erbsen (TK)
  • 20 g Semmelbrösel

AUSSERDEM

  • Fett für die Form

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2583 kj / 617 kcal
  • Eiweiß: 41 g
  • Kohlenhydrate: 66 g
  • Fett: 21 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
1:10 Std.
  1. Den Gouda entrinden, in Würfel mit 3 cm Kantenlänge schneiden, die Stücke in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern. Den Gouda umfüllen und beiseitestellen.
  2. Den Parmesan entrinden, ebenfalls in Würfel mit 3 cm Kantenlänge schneiden, die Stücke in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern. Anschließend umfüllen und den Mixbehälter ausspülen.
  3. 1,7 Liter zimmerwarmes Wasser in den Mixbehälter füllen, 1 Teelöffel Salz dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 10 Minuten/100 °C/Stufe 1 zum Kochen bringen. Die Penne durch die Einfüllöffnung hinzugeben und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/Zeit nach Packungsanweisung der Nudeln/100 °C/Stufe 1 garen. Die Penne in ein Sieb abgießen, kalt abbrausen und abtropfen lassen.
  4. Den Backofen auf 180 °C vorheizen und die Auflaufform einfetten.
  5. Milch, Eier, Parmesan, 1 Teelöffel Salz und ½ Teelöffel Pfeffer in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 3 mixen.
  6. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Den Kochschinken in 2 cm breite Stücke schneiden. Penne, Kirschtomaten, Kochschinken und Erbsen in eine Auflaufform geben, mit der Sauce übergießen, kurz vermengen und mit dem Gouda und den Semmelbröseln bestreuen. Den Nudelauflauf für 40 Minuten im Ofen überbacken.

TIPPS

Der Kochschinken lässt sich auch durch rohen Schinken oder Speckwürfel austauschen.

Wer einen rein vegetarischen Auflauf zubereiten möchte, kann den Schinken z. B. durch vorgegarte Brokkoliröschen, Blattspinat, Paprikastücke oder Champignons ersetzen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine