Zum Inhalt springen
© Alex.1
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Alex.1

Nudelauflauf mit Schinken/Hacksauce und Pilzen

4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 40 Min.
Erstellt am: 04.03.2020
Zuletzt geändert am: 17.03.2020
  • 500 g Penne oder Rigatoni Nudeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 40 g Tomatenmark
  • 200 ml Wasser
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 Gemüse-Brühwürfel
  • 1 gestr. EL Pizzagewürz
  • 1 Flasche Cremefine zum Kochen
  • 1 kl. Dose Pilze in Scheiben
  • 250 g Hackfleisch
  • 150 g Kochschinken
  • 100 g geriebener Käse
Zubereitung
Zubereitungszeit
40 Min.
  1. 1 geviertelte Zwiebel in den Mixtopf geben, 6 sek. / Stufe 5 zerkleinern, im Anschluss 1 EL Öl dazu geben und 2 Min. / Stufe 1 / 100 °C andünsten.
  2. 40 g Tomatenmark, 200 ml Wasser, 1 Gemüse-Brühwürfel, 1 gestr. TL Salz und 1 gestr. TL Pizzagewürz hinzufügen und 5 Min. / Linkslauf Stufe 1 / 100 °C kochen. Unterdessen 500 g Penne- Nudeln bissfest kochen.
  3. 1 Flasche Cremefine zum kochen, 1 kl. Dose geschnittene Pilze (abgetropft) in den Mixtopf geben und 15 Min. / Linkslauf Stufe 1 / 100 °C einstellen, dabei 250 g Hackfleisch langsam durch die Deckelöffnung hinein geben. Währenddessen 150 g Kochschinken in Würfel schneiden, diese nach Ablauf der Zeit hinzufügen und noch einmal 2 Min. / Linkslauf rühren.
  4. Die fertigen, abgegossenen Nudeln in eine Auflaufform geben, die Sauce darüber verteilen (etwas unterarbeiten), mit 100 g geriebenen Käse bestreuen und bei 180 °C Heißluft ,- ca. 15 Min. überbacken.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine