Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Nudeln mit Brokkoli

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:32 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 20.02.2017
Zuletzt geändert am: 21.10.2018
  • 1 Zwiebel
  • 1 El Olivenöl
  • 400 g Brokkoli
  • 125 ml Sahne
  • 200 g Gorgonzola
  • 400 g Hörnchennudeln
  • 1 Tl Salz
  • ½ Tl Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat
  • 1 El Mandelblättchen
  • 1 Kistchen Kresse

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2554 kj / 610 kcal
  • Eiweiß: 22 g
  • Kohlenhydrate: 49 g
  • Fett: 37 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:32 Std.
  1. Die Zwiebel schälen, halbieren und im Mixbehälter 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Mithilfe des Spatels runterschieben. Öl dazugeben und Anbrat-Taste/4 Minuten anbraten. Den Brokkoli putzen, waschen, in Röschen teilen und in den tiefen Dampfaufsatz geben.
  2. Sahne, 500 ml Wasser und den in Stücke gebrochenen Gorgonzola im Mixbehälter 10 Minuten/100 °C/Stufe 1 aufkochen. Nudeln, Salz, Pfeffer und Muskat dazugeben, mithilfe des Spatels umrühren und mit Wasser bis zur 1,5 l Markierung auffüllen. Dampfaufsatz aufsetzen und Linkslauf/12 Minuten/120 °C/Stufe 1 garen.
  3. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Kresse waschen, trocknen, vom Beet schneiden und die Nudeln mit Kresse und Mandeln garniert sofort servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine