Zum Inhalt springen
© HiRita
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © HiRita

Nuss-Café-Plätzchen

50-60 Stücke
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 12.11.2016
Zuletzt geändert am: 01.12.2016
  • 4 Eiweiß
  • 200 g Puderzucker
  • 300 g Haselnüsse
  • ca. 60 Stück ganze Haselnüsse
  • 100 g Kuvertüre
  • 2 EL Kaffeepulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Oblaten (optional)
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. Haselnüsse in den Mixbehälter geben und 15 Sekunden/Stufe 8 fein zerkleinern. Umfüllen und beiseitestellen.
  2. Kuvertüre in Stücken in den Mixbehälter geben und 15 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Ebenfalls beiseitestellen. Den Mixbehälter gründlich reinigen.
  3. Rühraufsatz in den Mixbehälter einsetzen. Eiweiß, Puder- und Vanillezucker in den Mixbehälter geben und 3 Minuten/Stufe 4 steif schlagen.
  4. Gemahlene Haselnüsse, Kaffeepulver und zerkleinerte Kuvertüre dazugeben und einige Sekunden bei Stufe 1 umrühren, bis die Masse gleichmäßig verrührt ist.
  5. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen formen und auf Backpapier oder Oblaten setzen. Anschließend auf jedes Häufchen eine ganze Haselnuss andrücken.
  6. Bei 140 Grad Umluft 20 Minuten backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine