Zum Inhalt springen
© Muttikocht96
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Muttikocht96

One Pott Gemüse Nudeltopf

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:25 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 08.11.2019
Zuletzt geändert am: 28.11.2019
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zuccini
  • 1 rote Paprika
  • 5 Scheiben Scheiblettenkäse
  • 30 gr Tomatenmark
  • 250 gr Hörnchennudeln
  • 600 ml Wasser
  • gekörnte Brühe
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
0:25 Std.
  1. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben und 10 sek. bei Stufe 5 zerkleinern
  2. Öl hinzugeben Zucchini und Paprika grob schneiden und hinzufügen 5 sek./Stufe 2 (wer es kleiner mag, höhere Stufe wählen) Mit der Anbratfunktion ca. 6 Min anbraten. Linkslauf!
  3. Tomatenmark, Käse und die restlichen Gewürze hinzugeben. Warmes Wasser einfüllen und die trockenen Nudeln in den Mixtopf füllen. Garzeit der Nudeln beachten!!! Alles mit dem Linkslauf!! und bei 100 Grad Stufe 1 kochen. Ich hatte Hörnlenudeln die mit 7 Minuten Kochzeit angegeben waren, das ganze habe ich 9 Minuten gekocht.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von HagenCuisine am 05.09.2020 um 09:10 Uhr

von nelli92 am 27.07.2020 um 18:31 Uhr

von sabsifeldm am 21.07.2020 um 19:47 Uhr

von fradipo43 am 10.06.2020 um 08:53 Uhr

von MixiMax am 19.05.2020 um 20:47 Uhr

Hatte keine Zucchini da und die einfach weggelassen, sonst nach Rezept gekocht. Waren bei uns drei Portionen, sehr lecker und schnell gemacht. Ich würde mir nur wünschen, dass die Zutaten in der Reihenfolge da stehen, wie man sie braucht, das würde die Sache nochmal vereinfachen (in dem Fall war es nur das Öl, das weiter oben hingehört)

von kiddl am 10.04.2020 um 20:55 Uhr

Hat jmd. eine Idee wie man den Käse ersetzen könnte? Gegen Streichkäse (Brunch Paprika z.B.) und weniger Brühe?

von Luni8101 am 21.02.2020 um 18:36 Uhr

Sehr lecker und einfach in der Zubereitung. Gemüse und Käsesorte kann man variieren, was gerade im Kühlschrank ist

von Isa_bell am 04.02.2020 um 19:55 Uhr

von Tina Christians am 25.01.2020 um 11:18 Uhr

von Stardust308 am 17.01.2020 um 14:42 Uhr

von Golfpaua am 13.01.2020 um 21:37 Uhr

Waaaahnsinnig lecker und schnell zubereitet. Wir haben 2 große Portionen draus gemacht, ansonsten würde ich es eher für 3 Portionen ausreichend finden.

von Kerstin75 am 10.01.2020 um 14:35 Uhr

von Nadine2208 am 31.12.2019 um 12:22 Uhr

von Sweetchill1 am 27.12.2019 um 22:43 Uhr

Das erste Gericht und es hat super geklappt und auch noch super geschmeckt

von Kathi1234561 am 11.12.2019 um 16:39 Uhr

von Raphaela K. am 09.12.2019 um 14:21 Uhr

von Anirak80 am 07.12.2019 um 23:10 Uhr

von magosiak0412 am 06.12.2019 um 18:24 Uhr