Zum Inhalt springen
© Raimondele
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Raimondele

Panna Cotta mit Himbeerfruchtspiegel

MC connect
10 Gläser
Einfach
Fertig in: 3:30 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 21.04.2020
Zuletzt geändert am: 27.05.2020
  • 400g Sahne
  • 300g Vollmilch
  • 140g Zucker
  • 1 Päckchen gemahlene Gelatine
  • 1 Vanilleschote
  • 250g Himbeeren
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
3:30 Std.
  1. 10 Gläser (160ml) bereitstellen
  2. Die Vanilleschote seitlich aufschneiden und mit einem spitzen Messer das Mark auskratzen. Das Mark beiseite stellen und die Schote jetzt einmal längs und quer durchschneiden. Die vier Schotenstücke beiseite legen. Diese können später zur Verzierung verwendet werden.
  3. Die gemahlene Gelatine mit 6 EL kaltem Wasser anrühren und beiseite stellen.
  4. 400g Sahne in den Mixer abwiegen.
  5. 300g Vollmilch in den Mixer abwiegen.
  6. 100g Zucker in den Mixer abwiegen.
  7. Das Vanillemark zugeben.
  8. 10 Minuten auf Stufe 3 bei 60°C rühren.
  9. 5 EL der warmen Flüssigkeit zu der gequollenen Gelatine geben, zu einer flüssigen Masse verrühren und in den Mixer geben.
  10. 5 Minuten auf Stufe 3 bei 80°C Rühren.
  11. Die warme Panna Cotta gleichmäßig auf die Gläser verteilen und für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  12. 5 Himbeeren in Hälften schneiden und beiseite legen.
  13. Die restlichen Himbeeren (ca. 120g) in den Mixer geben.
  14. 40g Zucker in den Mixer abwiegen.
  15. 2 Minuten auf Stufe 5 mixen.
  16. Das Himbeermus ebenfalls in den Kühlschrank stellen und nach 3 Stunden auf die Gläser verteilen und mit den Himbeerhälften garnieren.
  17. Guten Appetit!

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von de_sunny1991 am 21.07.2020 um 07:39 Uhr

Bei mir haben sich leider IM Kühlschrank mehrere Schichten abgeteilt, hab dann die oberste Schicht entfernt, da diese wie Gummi war.

von MelaniePersem am 24.06.2020 um 20:55 Uhr

von sevgiSnt am 03.06.2020 um 21:28 Uhr

Kann ich auch statt gelantine agar agar benutzen ?

von ale130288 am 13.06.2020 um 12:23 Uhr

Ich habe agar agar benutzt und direkt in die kalte milch, sahne mischung gegeben (laut anleitung von agar agar). Musste die panna cotta aber wegwerfen weil sie auch über nacht nicht fest wurde...

von KanniKuma am 01.06.2020 um 12:48 Uhr

von GioRené am 08.05.2020 um 07:22 Uhr

Ist gelungen, allerdings wenig süß. Ich mag das jedoch. Habt ihr im Rezept vergessen anzugeben was mit den 100g Zucker passieren?

von Raimondele am 21.05.2020 um 17:42 Uhr

Hallo, ist aktualisiert. Hatte ich vergessen. Wenn es weniger süß besser schmeckt, dann in Zukunft einfach weglassen :-) Freut mich sehr, dass das Rezept gefällt.

von LisaLogemann am 03.05.2020 um 13:27 Uhr

Wann kommt denn der restliche Zucker (100 g) zum Einsatz?

von GioRené am 08.05.2020 um 07:21 Uhr

Ja das frag ich mich auch 😅

von Raimondele am 21.05.2020 um 17:41 Uhr

Hallo Lisa, ist aktualisiert. Hatte ich tatsächlich vergessen als Schritt einzufügen. Kommt bei ersten Mixvorgang mit rein.