Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Pasta mit Salsiccia

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:28 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 07.05.2020
Zuletzt geändert am: 11.06.2020
  • 400 g Pasta (z.B. Penne oder Fusilli)
  • 100 g Parmesan (32 % Fett)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel (80 g)
  • 2 El Olivenöl
  • 450 g Salsiccia (italienische Wurst)
  • 300 g Steinpilze
  • 1/2 Tl Salz
  • 3 Prisen Pfeffer

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    4028 kj / 962 kcal
  • Eiweiß: 46 g
  • Kohlenhydrate: 73 g
  • Fett: 53 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:28 Std.
  1. Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
  2. Den Parmesan entrinden, in Stücken von 2 x 2 cm schneiden, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/10 Sekunden fein zerkleinern. Den Käse umfüllen.
  3. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Anschließend in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Die Petersilie umfüllen und beiseitestellen.
  4. Die Zwiebel schälen, vierteln, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 7 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Das Olivenöl hinzufügen und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/3 Minuten anbraten.
  5. Die Salsiccia der Länge nach einschneiden und die Pelle entfernen. Salsiccia in groben Stücken zu der Zwiebel in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/5 Minuten anbraten.
  6. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Pilze zusammen mit ½ Teelöffel Salz und 3 Prisen Pfeffer in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf/10 Minuten/Stufe 2/100 °C garen.
  7. 50 g Parmesan und die Petersilie dazugeben und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/12 Sekunden/Stufe 2 verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/10 Sekunden/Stufe 2 unterrühren.
  8. Nudeln abgießen und mit der Sauce in einer großen Schüssel vermischen. Den restlichen Parmesan dazureichen.

 

TIPP

Wenn keine Kinder mitessen, können Sie die Sauce noch mit 2 Esslöffeln Whiskey aromatisieren, den Sie zusammen mit den Pilzen in den Mixbehälter geben.

 

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von waldling am 15.09.2020 um 15:51 Uhr

von pyjamahai am 24.08.2020 um 09:23 Uhr

Geschmacklich sehr sehr gut, optisch eher Kategorie Italienischer Labskaus.

von arnili am 07.07.2020 um 20:25 Uhr

Sehr lecker, habe das halbe Rezept mit Kräuterseitlingen gemacht. Es wäre echt super wenn man direkt im CookingPilot die Anzahl der Portionen anpassen könnte.

von Jessyca am 15.06.2020 um 19:26 Uhr

Das hat uns sehr gut geschmeckt. War zwar optisch nicht wie auf dem Bild, aber hat gut geschmeckt. Frage: ich bekomme Steinpilze irgendwie nur getrocknet und ziemlich teuer. Gibt's eine Alternative?

von Vivien_MC am 16.06.2020 um 09:16 Uhr

Hallo Jessyca, du kannst alternativ auch Kräuterseitlinge verwenden. Viele Grüße Vivien

von Jessyca am 18.06.2020 um 16:09 Uhr

Danke Vivien