Zum Inhalt springen
© InVo1
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © InVo1

Paste für Gemüsebrühe

3 Gläser
Einfach
Fertig in: 0:50 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 14.12.2019
Zuletzt geändert am: 19.12.2019
  • 100 g Zwiebeln
  • 100 g Lauch
  • 100 g Petersilienwurzeln
  • 300 g Karotten
  • 250 g Knollensellerie
  • 50 g Sellerieblätter
  • 70 g Petersilie
  • 70 g Tomaten
  • 70 g Champignons
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 TL Liebstöckel
  • 4 Wacholderbeeren
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 TL geschroteter Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 25 g Öl
  • 150 g Salz
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
0:50 Std.
  1. Gemüse und Kräuter waschen, putzen und grob zerkleinern. Zusammen mit dem Pfeffer im Mixbehälter ca. 20 Sekunden/Stufe 6 fein zerkleinern. Evtl. den Spatel zu Hilfe nehmen. Salz und Olivenöl zugeben und alles ca. 30 Minuten/100 °C/Stufe 2 kochen. Anschließend ca. 1 Minute/Stufe 10 fein mixen und ca. 20 Minuten/100 °C/Stufe 2 ohne Deckel für die Einfüllöffnung einkochen.
  2. Heiß in Gläser füllen, diese verschließen und abkühlen lassen. Gekühlt lagern.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Beatrix1978 am 24.09.2020 um 17:03 Uhr

Wie viel Gram Paste wird das insgesamt?

von Fohmi1 am 23.09.2020 um 13:26 Uhr

Ich habe alle möglichen Gemüse ausprobiert. Funktioniert super.

von hasischnuck am 03.09.2020 um 05:06 Uhr

Ca 30 Minuten kochen mit Öl? Wie soll das funktionieren? Für mich ist das eher braten. Brennt da nix an?

von RathnerS am 24.04.2020 um 15:27 Uhr

Wieviel Paste nehmt ihr für wieviel ml Wasser? Wenn ihr eine Gemüsebrühe braucht zum Beispiel

von Melanie1503 am 24.02.2020 um 15:39 Uhr

Leckere Paste, allerdings habe ich das Salz deutlich reduziert.

von Nibi am 10.02.2020 um 16:52 Uhr

Hab das Rezept noch nicht ausprobiert. Muss der Teelöffel Zucker mit rein und wenn ja, wann?

von friese am 28.01.2020 um 15:58 Uhr

Das beste um zu wissen was drinn ist, wenn man selber kocht.

von yvipoison am 12.01.2020 um 19:43 Uhr

von treknep am 02.01.2020 um 15:00 Uhr

Wie lange ist die Paste im Kühlschrank haltbar?

von friese am 28.01.2020 um 15:57 Uhr

Locker sechs Wochen aber man kann auch Gläser einfrieren

von MadDog1 am 30.12.2019 um 19:47 Uhr

Super