Zum Inhalt springen
© Conleys
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Conleys

Persischer Mandelkuchen

MC connect
12 Stücke
Mittel
Fertig in: 1:00 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 16.02.2020
Zuletzt geändert am: 30.03.2020
  • Für den Teig:
  • 200g Butter
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 375g Mehl
  • 50g Sahne
  • 1/2 TL Kardamon, gemahlen
  • 125g Zucker
  • Für das Topping:
  • Einige Safranfäden
  • 75g Honig
  • 75g Butter
  • 100g Zucker
  • 100g brauner Zucker
  • 50g Sahne
  • 200g Mandelstifte
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
1:00 Std.
  1. Zunächst den Zucker zusammen mit dem Kardamon auf Stufe 8 in 30 Sek zu Puderzucker mahlen.
  2. Weiche Butter hinzufügen und 2 Minuten auf Stufe 5 schaumig rühren.
  3. Restliche Zutaten hinzufügen und im Knetprogramm laufen lassen.
  4. Teig auf einem kleinen gefetteten und bemehlten Backblech verstreichen. (Ich habe den flachen Deckel einer großen Ultrabratform von T***ware) benutzt. Bei 170° Umluft im vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten backen
  5. Während der Kuchen abkühlt das Topping zubereiten. Dazu den Safran mit etwas Zucker im Mörser zerstoßen und mit 3 EL kochendem Wasser aufgießen. Abdecken.
  6. Im gesäuberten Topf die Butter mit dem Zucker, Honig und der Sahne bei 90° um Linkslauf etwa 3 Minuten schmelzen. Testen ob der Zucker komplett geschmolzen ist, falls nicht wiederholen.
  7. Mandeln und Safranwasser hinzufügen und nochmal im Linkslauf in 20 sec unterrühren.
  8. Masse auf dem abgekühlten Kuchen verteilen und in 25 Minuten auf 150° Umluft fertigbacken.
  9. Das Rezept habe ich so ähnlich bei Labsalliebe gefunden, die herrliche persische Rezepte teilt und für die Zubereitung im Monsi abgewandelt.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.