Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© HOYER Handel GmbH, Foto: Kurt-Michael Westermann
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Pflaumenkuchen vom Blech

20 Stücke
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 03.08.2017
  • 2,5 kg Zwetschgen oder Pflaumen

FÜR DEN RÜHRETIG:

  • 250 g weiche Butter in Stücken
  • 400 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 Eier
  • 600 g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 75 ml Vollmilch
  • 2 TL Rapsöl

ZUM BESTREUEN:

  • 6 EL Zucker
  • 1 TL Zimt

Nährstoffe

Pro Stück: 

  • Brennwert:
    1578 kj / 377 kcal
  • Eiweiß: 6 g
  • Kohlenhydrate: 58 g
  • Fett: 13 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. Zwetschgen oder Pflaumen, waschen, halbieren und entsteinen.
  2. Butter in den Mixbehälter geben und 2 Minuten/Stufe 6 schaumig rühren. Mit dem Spatel an der Wand des Mixbehälters nach unten schieben.
  3. Zucker, Vanillin-Zucker und Salz zugeben und 1:30 Minuten/Stufe 6 verrühren.
  4. Eier in den Mixbehälter geben und 2 Minuten/Stufe 6 verrühren.
  5. Mehl, Backpulver und Milch zufügen und 30 Sekunden/Stufe 6 verrühren.
  6. Backblech mit Öl ausstreichen und Teig darauf verteilen. Pflaumen dicht an dicht auf den Teig legen. Zucker und Zimt darüber streuen und im heißen Backofen (Ober-/Unterhitze) auf der mittleren Schiene bei 180° C etwa 45 Minuten backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine