Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Pizzasuppe

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:42 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 24.04.2017
Zuletzt geändert am: 01.04.2019
  • 1 Zwiebel (80 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 rote Paprikaschote (70 g)
  • 100 g Champignons
  • 300 g frische Bratwurst
  • 2 El Öl
  • 200 g passierte Tomaten
  • 200 ml warme Gemüsebrühe
  • 2 El Tomatenmark
  • 500 g stückige Tomaten aus der Dose
  • 100 g Schmelzkäse (50 % Fett)
  • 100 ml zimmerwarme Sahne (30 % Fett)
  • 100 g Mais aus der Dose
  • 1 Tl getrockneter Oregano
  • 1 Tl getrocknetes Basilikum
  • 1 Tl getrockneter Majoran
  • 2 Tl Zucker
  • 1/2 Tl Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

AUSSERDEM

  • 1 P. Mini-Mozzarella-Kugeln (125 g; 45 % Fett)

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2504 kj / 598 kcal
  • Eiweiß: 29 g
  • Kohlenhydrate: 33 g
  • Fett: 38 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
0:42 Std.
  1. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, die Zwiebel halbieren und zusammen mit der Knoblauchzehe im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  2. Die Paprikaschote halbieren, entkernen, innen und außen waschen und ohne Stielansatz in den Mixbehälter geben. Mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/2 Sekunden zerkleinern. Die Mischung umfüllen und beiseitestellen. Den Mixbehälter ausspülen.
  3. Die Champignons putzen, feucht abreiben und in 3 mm dünne Scheiben schneiden. Ebenfalls beiseitestellen.
  4. Das Bratwurstbrät aus dem Darm drücken. Das Öl und das Bratwurstbrät in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste braten. Die passierten Tomaten und die warme Gemüsebrühe dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 5 vermischen.
  5. Dann das Tomatenmark, die stückigen Tomaten, den Schmelzkäse, die zimmerwarme Sahne, den abgetropften Mais, Oregano, Basilikum und Majoran sowie den Zucker in den Mixbehälter dazugeben. Die Paprika-Zwiebel-Mischung und die Champignonscheiben mit in den Mixbehälter geben und alles mit dem Spatel unterheben. Dann mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/30 Sekunden/Stufe 3 mischen und anschließend mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/20 Minuten/95 °C/Stufe 2 köcheln lassen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Gewürze mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/20 Sekunden/Stufe 1 unterrühren.
  7. Die Suppe in tiefen Tellern anrichten, die Mozzarella-Kugeln dazugeben und heiß servieren.

TIPPS

Wer mag, träufelt noch etwas Crema di Balsamico über die Suppe und gibt ein paar frische Basilikumblätter dazu.

Dazu schmeckt frisches Ciabatta.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von ElCarmen am 10.12.2019 um 10:04 alle

Hallo, ich bin ganz neu bei MCC - habe am 5.12. endlich einen Ergattert.....bin Vegetarierin - kann ich die Bratwurst auch weglassen? Danke schon mal.

von Eintrachtmau am 05.10.2019 um 20:30 alle

Definitiv 5 Sterne für dieses tolle Rezept

von niceysmcc1021 am 11.05.2019 um 12:43 alle

Ich bin ewig um dieses Rezept herumgeschlichen und habe mich heute endlich mal herangewagt. Sehr lecker!!!😋 Habe hier und da ein wenig abgeändert und noch Kidneybohnen, Erbsen und Nudeln mit hinein gegeben. Dadurch ist mein Ergebnis etwas angedickter, als das Original geworden. 😊

von Lottemil am 20.02.2019 um 16:57 alle

Sehr lecker...

von HannBann am 19.02.2019 um 12:44 alle

von Jessyca am 23.01.2019 um 19:00 alle

Super lecker. Ich habe nur den Mais durch Kidneybohnen ersetzt, weil der hier nicht gemocht wird. Was mir aber nicht klar ist... Auf dem Rezeptbild sieht es aus, als wären da kleine Klößchen drin. Aber wenn man dem Rezept genau folgt, wird das Bratwurstbrät im Grunde wie Hackfleisch verwendet. Was verstehe ich da falsch? 🤔 Aber wie auch immer... Fünf Sterne von uns. Wir fanden es super lecker....

von Vivien_MC am 24.01.2019 um 11:35 alle

Hallo Jessyca, je nach Konsistenz der verwendeten Bratwurst behält diese von Natur aus eine Klößchenform. Bei besonders weicher Konsistenz zerfällt das Brät beim Anbraten. Viele Grüße Vivien

von Jessyca am 25.01.2019 um 22:15 alle

Hallo Vivien, ich hatte eine sehr feste Bratwurst, die auch beim anbraten ihre Form behielt. Aber dann bei 10 Sekunden Stufe 5 hat es auch diese Wurst zerlegt... Schade, aber egal.. Die Suppe hat uns sehr lecker geschmeckt.

von Tini0608 am 16.01.2019 um 12:46 alle

von alex_33 am 09.01.2019 um 21:02 alle

von ElkeMaria1 am 30.12.2018 um 11:07 alle

von Kssg82 am 09.12.2018 um 12:39 alle

Ich habe die Pizzasuppe heute im MCC gekocht! Die Einstellungen einfach manuell übernehmen und losgehts!!! Sehr lecker!!!

von K. Str. am 08.12.2018 um 10:35 alle

Sehr lecker! Wird es sicherlich noch einmal geben!

von magicmarabu am 06.12.2018 um 07:25 alle

Super lecker. Finde es leider nicht über den MCC.

von Vivien_MC am 06.12.2018 um 08:43 alle

Hallo magicmarabu, da es sich hier um ein MC plus-Rezept handelt, wird dies nicht auf dem MC connect angezeigt. Viele Grüße Vivien

von Captain am 29.11.2018 um 01:55 alle

von AWar23 am 28.11.2018 um 14:59 alle

War sehr lecker. Kann ich nur weiterempfehlen.

von Diegelinchen am 13.11.2018 um 20:14 alle

Schmeckt wirklich sehr lecker und geht super schnell

von natti1 am 07.07.2018 um 12:42 alle

von Binchen 123 am 08.05.2018 um 18:01 alle

von kiralij am 13.01.2018 um 12:34 alle

Sehr leckere Suppe 😋 Die Mettbällchen sind leider während des Anbratens komplett zerbröselt, daher habe ich noch ein paar weitere kurz in der Pfanne angebraten und dann erst mit den anderen Zutaten zusammen zu der Suppe dazugegeben. Beim Kochen habe ich Stufe 1, statt 2 gewählt. Hat uns sehr gut geschmeckt und wird es auf jeden Fall wieder geben!

von susi.sorglos am 10.11.2017 um 19:10 alle

Sehr lecker 👍🏻

von Ursula 5112 am 28.10.2017 um 11:43 alle

Super leckeres Rezept, hat uns allen sehr gut geschmeckt.

von Kalle B. am 25.10.2017 um 19:29 alle

Die Suppe ist der Hammer! Als Veganer habe ich veganes Hackfleisch und veganen Pizzaschmelzkäse verwendet. Die wird es nun öfter bei uns geben!

von Liberty am 26.09.2017 um 16:00 alle

von Juti1 am 22.09.2017 um 22:21 alle

von Claudia19711 am 20.08.2017 um 17:44 alle

Echt lecker! Habe noch Oregano dran gemacht. Gibt es bestimmt öfters Mal.

von Mellie112 am 17.08.2017 um 23:14 alle

1A geworden. Gibt's jetzt öfter!