Zum Inhalt springen
© tsvetits
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © tsvetits

Pizzasuppe

4-6 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 40 Min.
Erstellt am: 10.09.2019
Zuletzt geändert am: 17.09.2019
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 1 rote Paprika, geviertelt
  • 500 g Hackfleisch
  • 400 g passierte Tomaten
  • 400 g Pizzatomaten
  • 250 ml Gemüsebrühe (ich verwende das Konzentrat für Gemüsebrühe aus dem Piloten)
  • 150-200 g Sahne
  • 75-100 g Frischkäse (ich favorisiere Ziegenfrischkäse)
  • 1 (kleine) Dose Mais
  • 150 g (frische) Champigonos, geschnitten
  • 2 EL Pizzagewürz (oder Oregano, Majoran, Liebstöckel, Thymian, Majoran...nach Geschmack)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Zucker oder Honig (ich nehme Kokosblütenzucker)
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
Zubereitungszeit
40 Min.
  1. Hack in einer Pfanne anbraten, oder im Mixtopf ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/5 Minuten garen und zur Seite stellen.
  2. Knoblauch, Zwiebeln und Paprika im Mixbehälter 4 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und alles nach unten schieben und mit 2 EL Olivenöl 4 Minuten/130 Grad/Stufe1 anschwitzen.
  3. Passierte Tomaten, Pizzatomaten, Pizzagewürz, Zucker und Gemüsebrühe dazugeben und bei eingesetzem Messbecher 8 Minuten/100 Grad/Stufe1 köcheln.
  4. Mais, Champignons, Sahne und Frischkäse dazugeben, alles mit dem Spaten unterrühren und im Linkslauf/20 Minuten/100 Grad köcheln lassen.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmal mit dem Spatel oder eingesetztem Messbecher im Linkslauf/20 Sekunden/Stufe 1 umrühren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine