Zum Inhalt springen
© Lulu13
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Lulu13

Pizzatoastaufstrich weiß

MC connect
25 Stücke
Einfach
Fertig in: 0:30 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 10.01.2020
Zuletzt geändert am: 26.03.2020
  • 500 g gekochter Schinken
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 1,5 Becher saure Sahne
  • 2 Päckchen geriebener Käse (Gouda)
  • Gewürze nach Belieben (Salz, Pfeffer und Paprikapulver)
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
0:30 Std.
  1. Schinken (ein wenig zerkleinert), Zwiebel (geschält und geviertelt) und Petersilie in den Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher und 20 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern (Rechtslauf).
  2. Die Stücke mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  3. Nochmals die Masse im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern (Rechtslauf).
  4. Die Stücke mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten Schieben.
  5. Backofen auf 180 Grad vorheizen
  6. Gewürze, Käse und saure Sahne in den Mixbehälter geben und 1 Minute/Stufe 2 vermischen (Linkslauf)
  7. Die Masse mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  8. Gewürze, Käse und Butter (in kleineren Stücke) in den Mixbehälter geben und 1 Minute/Stufe 2 vermischen (Linkslauf).
  9. Diesen Vorgang wiederholen bis alles gut vermischt ist.
  10. Masse auf Toastbrot verteilen
  11. Toastbrot für ca. 15 Minuten in den Backofen. Bis die Toastbrot knusprig gebacken sind
  12. Guten Appetit!!!

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Linipini73 am 15.07.2020 um 15:35 Uhr

von Saburgl am 02.07.2020 um 19:31 Uhr

Hallo. Unter Nr. 8 steht Butter zufügen. In der Zutatenliste finde ich leider keine Butter. Wieviel Butter kommt rein. Vielen Dank.

von Lirc am 07.06.2020 um 19:44 Uhr

von Airbreaker am 25.04.2020 um 14:32 Uhr

Mit Pilzen noch besser... Sehr lecker