Zum Inhalt springen
© Goldmarie15
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Goldmarie15

Polenta mit Letscho

MC connect
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 55 Min.
Erstellt am: 31.12.2018
Zuletzt geändert am: 06.03.2019
  • Polenta:
  • - 25 g Parmesan
  • - 500 g Wasser
  • - 10 g Butter, etwas mehr zum Braten
  • - 1 Würfel Gemüsesuppenwürfel (für 0,5l)
  • - 100 g Maisgrieß (Polentagrieß)
  • Letscho:
  • - 1 Stück Zwiebel, halbiert
  • - 2 Stück Knoblauchzehen
  • - 35 g Rapsöl
  • - 30 g Tomatenmark
  • - 0,5 TL Paprikapulver, rosenscharf
  • - 120 g Wasser
  • - 500 g rote, grüne und gelbe Paprikaschoten, in Stücken
  • - 0,5 Würfel Gemüsesuppenwürfel (für 0,5l)
  • - 300 g Cocktailtomaten, geviertelt ODER stückige Tomaten aus der Dose
  • - 0,25 TL Zucker
  • - 0,5 TL Salz
  • - 3 Prisen Pfeffer, gemahlen
  • - 1TL Basilikum, getrocknet
Zubereitung
Zubereitungszeit
55 Min.
  1. Polenta: 25 g Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen
  2. 500 g Wasser, 10 g Butter und 1 Gemüsesuppenwürfel in den Mixtopf geben und 5 Min./Stufe 1/100°C mit Messbechereinsatz kochen.
  3. 100 g Maisgrieß zugeben und 5 Min./Stufe 1/100°C mit Messbechereinsatz kochen. Währenddessen Aufflaufform (ca.25x17cm) mit Backpapier auslegen.
  4. Zerkleinerten Parmesan zugeben und 30 Sek./Stufe 3 verrühren. Polentamasse in die vorbereitete Auflaufform umfüllen, verteilen und ca. 30 Minuten zum Abkühlen zur Seite stellen. Währenddessen den Mixtopf spülen und das Letscho zubereiten.
  5. Eine halbe Zwiebel und 2 Stück Koblauchzehen in den Mixtopf geben, mit Messbechereinsatz 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach untenschieben.
  6. 35 g Rapsöl, 30 g Tomatenmark und 0,5 TL Paprikapulver zugeben und 3 Min./Stufe 1/100°C mit Messbechereinsatz dünsten.
  7. 120 g Wasser, 500 g Paprikaschoten und 0,5 Gemüsesuppenwürfel zugeben, 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Danach 10 Min./Linkslauf/Stufe 1/100°C garen (mit Messbechereinsatz)
  8. 300 g Cocktailtomaten, 0,25 TL Zucker, 0,5 TL Salz, 3 Prisen Pfeffer und 1 TL Basilikum zugeben. 8 Min./Linkslauf/Stufe 1/100°C ohne Messbechereinsatz kochen. Letscho danach ca. 10 Minuten ziehen lassen und abschmecken.
  9. Fertigstellung der Polenta: - Abgekühlte Polenta mit Backpapier aus Form heben und in Rechtecke oder Dreiecke schneiden. - Butter in Pfanne erhitzen, Polentaschnitten beidseitig knusprig braten und mit Letscho servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Mindstorms am 19.04.2020 um 11:39 Uhr

Sehr lecker. Man kann auch 400g stückige Tomaten (also eine ganze Dose) verwenden.

von laxroth am 25.12.2019 um 12:56 Uhr

Sehr lecker. Menge reicht für 2 Personen.