Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: Studio Klaus Arras
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Provenzalische Tapenade

MC
2 Gläser
Einfach
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 17.08.2015
Zuletzt geändert am: 26.07.2016
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 Sardellenfilets
  • 60 g Kapern
  • 3 Zweige frischer Thymian
  • 200 g entsteinte schwarze Oliven
  • 1 Tl Dijonsenf
  • 150 ml kalt gepresstes Olivenöl
  • 30 ml Zitronensaft
  • Pfeffer
  • 2 El Olivenöl zum Versiegeln

AUSSERDEM:

  • 2 Gläser à 150 ml

Nährstoffe

  • Brennwert:
    2596 kj / 620 kcal
  • Eiweiß: 3 g
  • Kohlenhydrate: 3 g
  • Fett: 67 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
  1. Die sauberen Gläser noch heiß aus der Spülmaschine nehmen und bis zum Befüllen mit der Öffnung nach unten auf ein sauberes Küchentuch stellen. Beim Handspülen die Gläser möglichst heiß mit klarem Wasser nachspülen, dann ebenfalls zum Abtropfen auf das Küchentuch stellen.
  2. Die Knoblauchzehen schälen. Sardellenfilets und Kapern unter fließendem Wasser abspülen und trocken tupfen. Die Thymianzweige waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  3. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und ca. 40 Sek./Stufe 5 zu einer groben Masse verarbeiten.
  4. Die Tapenade in die Schraubgläser füllen, mit je 1 El Olivenöl bedecken und gut verschließen.

Die Tapenade passt zu gegrilltem Fleisch und Fisch, ist aber auch als Aufstrich auf frischem Baguette köstlich.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine