Zum Inhalt springen
© Punga
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Punga

Putencurry mit Gemüse

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:40 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 03.02.2019
Zuletzt geändert am: 02.04.2019
  • 30ml Öl
  • 1 rote Chilischote (frisch, halbiert)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250g Porreestange (in Ringen)
  • 250g Kohlrabi (in Stiften)
  • 240g Kürbis (gewürfelt, z.B. Hokkaido)
  • 500g Putenschnitzel (grob gewürfelt)
  • 350-400ml Kokosmilch (Menge je nach gewünschter Konsistenz)
  • 1-2 TL gelbe Currypaste
  • 3 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Muskatnuss
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
0:40 Std.
  1. Knoblauch und Chilischote in den Mixtopf geben. Deckel schliessen und auf Stufe 8 für 5 Sekunden zerkleinern. Danach Topf öffnen und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Das Öl zugeben und Deckel schliessen. Für 2 Minuten auf 130 Grad mit Linkslauf auf Stufe 1 andünsten.
  3. Kürbis, Kohlrabi, Porree, Currypaste und die Kokosmilch zugeben. Deckel schliessen und Messbecher lose auflegen. Bei 100 Grad mit Linkslauf auf Stufe 1 für 15 Minuten kochen.
  4. Das Putenfleisch und die Gewürze (Salz, Pfeffer, etwas Muskatnuss) zugeben. Deckel schliessen und Messbecher lose auflegen. Für 10 Minuten bei 100 Grad mit Linkslauf auf Stufe 1 kochen.
  5. Curry entnehmen und mit Basmatireis servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine