Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Putengeschnetzeltes mit Champignons und Schnittlauchreis

MC plus
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:48 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 07.05.2020
Zuletzt geändert am: 27.03.2020
  • 200 g Langkornreis
  • 500 g Putenschnitzel
  • 50 g Butterschmalz
  • 250 g braune Champignons
  • 1 große Zwiebel (100 g)
  • 75 g Erbsen (TK)
  • 200 ml zimmerwarme Sahne (30 % Fett)
  • 300 ml heiße Gemüsebrühe
  • 1 El getrockneter Estragon
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1/2 Tl Salz
  • 1/4 Tl Pfeffer
  • 10 g Speisestärke
  • 1/2 Bund Schnittlauch

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2604 kj / 622 kcal
  • Eiweiß: 40 g
  • Kohlenhydrate: 46 g
  • Fett: 31 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
0:48 Std.
  1. Den Langkornreis nach Packungsanweisung in einem Topf garen.
  2. Die Putenschnitzel unter fließendem kaltem Wasser abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in 1 cm dünne Streifen schneiden. 25 g Butterschmalz in Stücken mit den Putenschnitzelstreifen in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste anbraten. Anschließend umfüllen.
  3. Die Champignons putzen, bei Bedarf mit Küchenpapier trocken abreiben und je nach Größe vierteln oder achteln. Die Zwiebel schälen und achteln. Die Zwiebel in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 6 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Die Stücke mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Das restliche Butterschmalz dazugeben und die Zwiebeln ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/4 Minuten/110 °C anschwitzen.
  4. Champignons, Putenfleisch, Erbsen, zimmerwarme Sahne, heiße Gemüsebrühe, Estragon, Zitronensaft, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer in den Mixbehälter geben. Die Speisestärke darübergeben und alles mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/12 Minuten/110 °C/Stufe 1 garen. Das Putengeschnetzelte nach Belieben mit mehr Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/20 Sekunden/Stufe 2 unterrühren.
  5. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Den Reis in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und umfüllen. 3 Esslöffel Schnittlauchröllchen untermischen.
  6. Schnittlauchreis und Putengeschnetzeltes auf Teller verteilen und mit den restlichen Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine