Zum Inhalt springen
© marina-app
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © marina-app

Quarkbällchen

15 stück Stücke
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 27.05.2018
Zuletzt geändert am: 27.05.2018
  • 250 g Quark
  • 250 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • Öl zum ausbacken
  • Zucker/ Zimt ( zum bestäuben)
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 min 20 Sek auf Stufe 4 zu einem Teig verarbeiten.
  2. Öl in einem Topf/ Wok oder Friteuse erhitzen , Probe mit einem Holzstäbchen machen. ( wenn Blasen aufsteigen ist die perfekte Temperatur erreicht.
  3. Den Teig mit 2 EL formen und in das heiße Öl geben. Die Bällchen ca. 5-7 Minuten ausbacken bis sie goldbraun sind. ( drehen sich meist von alleine)
  4. Mit Küchenkrepp abtupfen und im noch warmen Zustand in Zucker/ Zimt wälzen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine