Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© Heike G.
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Heike G.

Quiche Lorraine mit Frühlingszwiebeln

16 Stücke
Einfach
Zubereitungszeit: 75 Min.
Erstellt am: 15.03.2017
Zuletzt geändert am: 15.03.2017
  • Für eine 26 er Springform
  • Aus der Monsieur Cuisine plus
  • Mürbteig :
  • 200 gr Mehl Type 550
  • 100 gr Lätta
  • 1/2 Tl Salz
  • 1 Ei
  • Fülle :
  • 200 gr Emmentaler am Stück (ihr könnt auch die leichte Variante in geriebener Form nehmen)
  • 200 gr gekochter Schinken
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Albaöl
  • Guss :
  • 200 gr saure Sahne
  • 3 Eier
  • Salz, Pfeffer und Muskat
  • Hierfür den Rühraufsatz verwenden !!!
Zubereitung
Zubereitungszeit
75 Min.
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Minuten mit der Teigknet Taste kneten lassen. In Folie gewickelt 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. In die gefettete Form geben und einen kleinen Rand hochziehen.
  2. Den Schinken in kleine Würfel und die Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden.
  3. Den Käse in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/ Stufe 8 schreddern und in eine Schüssel geben ebenfalls die Schinkenwürfel.
  4. Die Frühlingszwiebel Scheiben mit dem Öl in den Mixtopf geben und 5 Minuten/ 100°C/ Stufe 1 im Linkslauf Programm dünsten. Dann zum Schinken / Käse geben und vermengen und in die vorbereitete Springform füllen.
  5. Guss Zutaten in den Mixtopf geben und 1:30 Minute/ Stufe 4 verrühren. Das Gemisch über die Masse gießen und im vorgeheizten 200C heißen Backofen ca 45 Minuten backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine