Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Reis kochen

2 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:35 Std.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 01.04.2019
  • 200 g Parboiled-Reis (Kochzeit 20 Minuten)
  • 1 Tl Salz
  • 1 Tl Butter

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1478 kj / 353 kcal
  • Eiweiß: 7 g
  • Kohlenhydrate: 77 g
  • Fett: 1 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
5 Min.
Fertig in
0:35 Std.
  1. Den Parboiled-Reis in den Kocheinsatz geben, in den Mixbehälter einsetzen, 1 Teelöffel Salz darüberstreuen und über den Reis 1,5 Liter kaltes Wasser in den Mixbehälter gießen.
  2. Mit eingesetztem Messbecher 30 Minuten/100 °C/Stufe 1 kochen.
  3. Nach der Hälfte der Zeit mit dem Spatel einmal durchrühren. Den fertigen Reis mit Butter verfeinern.

TIPP

Je nach Reissorte kann die Kochzeit variieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Anonym am 02.01.2018 um 14:39 alle

Ich habe es genauso gemacht wie vorgeschrieben, allerdings ohne Salz da ich keinen gesalzenen Reis mag. Aber der Reis war matschig und ist geplatzt. Außerdem ist alles übergekocht und das Kochwasser spritzte. Ich konnte ihn wegwerfen. Nun koche ich die zweite Ladung mit nur ca 600ml Wasser.

von Vivien_MC am 02.01.2018 um 14:54 alle

Hallo Vanilla-Sun, jede Reissorte hat ihre ganz eigenen Eigenschaften. Daher kann es vorkommen, dass die von uns vorgegebenen 20 Minuten, wenige Minuten zu lang waren. Die vorgegebene Wassermenge von 1 Liter ist mehrfach getestet und sollte bei einer Temperatur von 100 Grad nicht überkochen. Viele Grüße Vivien Viele Grüße Vivien

von Eismond am 24.07.2019 um 19:32 alle

Sie schreiben: "Die vorgegebene Wassermenge von 1 Liter ist mehrfach getestet..." aber im Rezept sind es 1500ml. Was ist denn jetzt richtig?

von Vivien_MC am 25.07.2019 um 08:07 alle

Hallo Eismond, vielen Dank für deinen Hinweis. Die angegebenen 1,5 Liter sind korrekt. Viele Grüße Vivien

von Mistel am 19.05.2017 um 11:25 alle

von Arno N. am 26.03.2017 um 20:07 alle

Einfacher geht es kaum!!

von koal am 02.03.2017 um 10:03 alle

Super Rezept!!!

von Claudidel am 27.11.2016 um 11:41 alle

Hat bei uns sehr gut geklappt. Habe es gleich mit der max. Menge von 350gr. Reis probiert. Und dabei wird auch nur 1l Wasser in den Topf gegeben. Der Gareinsatz war zwar über voll nach dem Kochen, aber man hat den Einsatz mit Hilfe des Spatels gut raus bekommen. Der Reis ist gut gekocht und schön körnig !

von Nicole21 am 24.10.2016 um 18:16 alle

von Kurkuma am 12.10.2016 um 17:02 alle

Das hat super funktioniert. Der Korb war aber mit 100 g trockenem Reis nach dem Garen voll. Jedenfalls bei Basmatireis ist das so.