Zum Inhalt springen
  • Firmware Update

    Lieber Kunde, aktuell erhalten einige Monsieur Cuisine ein Firmware Update.

    Bitte beachten Sie: Nach erfolgreicher Installation muss das WLAN-Passwort einmalig erneut eingegeben werden.

    Im Anschluss können Sie direkt wieder alle tollen Features nutzen und leckere Rezepte kochen.

© frl.honig87
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © frl.honig87

Rhabarberkuchen mit Häubchen

12 Stücke
Mittel
Fertig in: 1:10 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 09.05.2020
Zuletzt geändert am: 15.05.2020
  • 100g Zucker
  • 100g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 3 Eigelb
  • 250g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Prise Salz
  • Für den Belag:
  • 800g frischer Rhabarber
  • Für das Häubchen:
  • 3 Eiweiß
  • 125g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
1:10 Std.
  1. Zucker, Butter, Ei, Eigelb, Mehl, Backpulver und Salz in den Mixtopf geben und auf Stufe 3 für 2,5 Min vermengen.
  2. 26er Springform mit Backpapier auslegen und den Rand fetten.
  3. Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Rhabarber schälen und waschen und anschließend in kleine Würfel schneiden. Den geschnittenen Rhabarber in eine Schüssel geben und mit etwas Zucker bestreuen.
  5. Teigmasse in der Springform verteilen und leicht am Rand hochziehen.
  6. Den Rhabarber in die Springform geben und gleichmäßig darin verteilen. Den Kuchen im Ofen für 30 Min backen.
  7. Währenddessen die 3 Eiklar in den Mixtopf geben und mit dem Rühraufsatz auf Stufe 4 für 4 Minuten zu Eischnee schlagen. In der Hälfte der Zeit 125g Zucker und den Vanillezucker dazu rieseln lassen.
  8. Nach 30 Minuten den Kuchen aus dem Ofen nehmen, die Eischneemasse gleichmäßig darauf verteilen und für weitere 25 Minuten im Ofen backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine