Zum Inhalt springen
© Zottel12345
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Zottel12345

Risotto mit Räucherlachs

MC connect
3-4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 22.08.2018
Zuletzt geändert am: 19.09.2018
  • 75 g Parmesan in Stücken
  • 1 Zwiebel halbiert
  • 35 g natives Olivenöl
  • 250 g Risottoreis
  • 150 g Weißwein trocken, (oder durch 150g zusätzliche Gemüsebrühe ersetzen)
  • 700 g heiße klare Gemüsebrühe (ca. 700g Wasser mit ca. 12g Pulver)
  • 200 g Räucherlachs in Streifen
  • 40 g Butter
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. Parmesan in Würfel schneiden und in den Mixtopf geben und 6 Sek. mit der Turbotaste zerkleinern
  2. Parmesan umfüllen und den Mixtopf reinigen.
  3. Die halbierte Zwiebel in den Mixtopf geben, 7 Sek. Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. 35g Olivenöl zugeben und 3 Min. bei 120 °C mit Stufe 1 andünsten.
  5. 250g Risottoreis zufügen und 3 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 1 anschwitzen.
  6. Mit 150g Weißwein oder 150g klare Gemüsebrühe ablöschen und 1 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 1 unterrühren.
  7. 700g Heiße Gemüsebrühe zugeben und 13 Min. | 100 °C | Linkslauf ohne Messbecher garen.
  8. 200g Lachs in Streifen schneiden, in den Mixtopf geben und mit dem Spatel vorsichtig unterrühren.
  9. Das Risotto weitere 9 Min. | 100 °C | Linkslauf garen.
  10. 40g Butter sowie den Parmesan hinzufügen und mit dem Spatel unterrühren und weitere 2 Min. | 100 °C | Linkslauf fertig garen.
  11. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je nach gewünschter Bissfestigkeit das Risotto sofort servieren oder wenige Minuten ziehen lassen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine