Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© bitiniii
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © bitiniii

Rote Bete Suppe

MC connect
6 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:40 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 07.05.2022
Zuletzt geändert am: 27.06.2022
  • 700g Kartoffeln
  • 500g Rote Bete (vorgegart oder frische)
  • 2 Zwiebeln
  • 5 g Ingwer
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 EL Öl
  • 100 mL Sahne oder pflanzliche Alternative
  • 1 Messerspitze Pfeffer
  • N.B. Chilipaste oder -pulver
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
0:40 Std.
  1. Zwiebel schälen, vierteln und in den Mixtopf geben. 5 Sekunden im Rechtslauf Stufe 6 zerkleinern.
  2. Zwiebeln mit dem Spatel nach unten schieben, 1 Esslöffel Öl hinzugeben. Mit Anbrattaste 3 Minuten bei 100°C andünsten.
  3. Ingwer schälen, kleinhacken und hinzugeben.
  4. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. In den Mixtopf geben.
  5. Achtung färbt ab, wenn möglich Handschuhe tragen. Rote Bete ggf. schälen (bei frischer), würfeln und in den Mixtopf geben.
  6. 1 Liter Gemüsebrühe in den Mixtopf geben.
  7. 25 Minuten bei 100°C im Linkslauf Stufe 2 mit Messbecher im Deckel kochen.
  8. 5 Sekunden im Rechtslauf auf Stufe 3 mixen
  9. Pfeffer und Sahne (oder pflanzliche Alternative) hinzu geben.
  10. 8 Sekunden im Rechtslauf Stufe 5 mixen. Wer es feiner püriert mag, wiederholt diesen Schritt.
  11. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer es scharf mag, kann auch etwas Chili dazugeben.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine