Zum Inhalt springen
© darkAngel89
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © darkAngel89

Rotes Hähnchen Curry

4-5 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:45 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 11.02.2020
Zuletzt geändert am: 12.05.2020
  • 500 g Hähnchenbrust
  • 150-200 g Tomaten
  • 1 Limette
  • 200 g frische (Busch)Bohnen
  • 2 rote Chilischoten
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Öl/Butter zum anbraten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL rote Currypaste
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 6 TL Speisestärke
  • 1 EL Fischfond
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
0:45 Std.
  1. Hähnchen waschen, trocknen und in große Würfel schneiden. Zwiebeln in Ringe schneiden und Knoblauch fein würfeln. Hähnchen mit Öl in der Pfanne ca. 3-4 Minuten scharf anbraten, dann Zwiebeln und Knoblauch kurz mit anbraten.
  2. Bohnen und Chilli waschen. Die Enden der Bohnen entfernen und die Bohnen je nach Größe halbieren oder dritteln. Chilli in Ringe schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Limette halbieren und auspressen.
  3. Fleisch, Zwiebeln und Knoblauch aus der Pfanne gemeinsam mit Bohnen, Chilli und Tomaten in den Gartopf geben. Currypaste und Brühe hinzugeben und 20 Minuten Stufe 2 bei 90° Linkslauf kochen lassen.
  4. Kokosmilch, Stärke, Fischfond und 3 EL Limettensaft in den Gartopf geben und auf Stufe 1, Linkslauf, 90° erneut 3 Minuten kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und Fischfond abschmecken. Eventuell mit Stärke noch weiter andicken (jeweils wieder kurz aufkochen lassen). Dazu passt Reis z. B. Basmatireis.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Headnut86 am 23.07.2020 um 15:48 Uhr

1 Dose Kokosmilch entspricht wieviel ml??

von MariaSK am 11.07.2020 um 14:14 Uhr

von hooberie am 06.07.2020 um 21:52 Uhr