Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© Alex.1
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Alex.1

Russischer Hackfleischtopf

MC connect
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 08.07.2020
Zuletzt geändert am: 20.07.2020
  • 1 kleine Zwiebel
  • 400 g Hackfleisch
  • 1 1/2 EL Öl
  • 1 Porreestange in Ringe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 250 ml Wasser
  • 1/2 Fleisch-Brühwürfel
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/4 TL Paprikapulver
  • 1 Becher Cremefine Creme fraiche
  • 1 EL Speisestärke
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
  1. Zwiebel geviertelt im Mixtopf 5 sek./ Stufe 7 hacken, anschließend herunter schieben.
  2. Öl hinzufügen mit dem Anbrat-Program 2 Min. dünsten.
  3. Hackfleisch dazu geben und im Anbrat-Program 6 Min. anbraten, im Anschluss die restlichen Zutaten hinzufügen,- bis auf den Creme fraiche und die Speisestärke.- 15 Min./ Linkslauf Stufe 2/ 90 °C köcheln.
  4. Creme fraiche und Speisestärke dazu geben und noch einmal 2 Min./ Linkslauf Stufe 2 / 90 °C verrühren/ andicken. Abschmecken und evtl. nachwürzen.
  5. Dazu passen sehr Nudeln oder Reis!

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine