Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© danhoc
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © danhoc

Safran-Risotto

MC connect
2 Stücke
Einfach
Fertig in: 0:40 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 15.10.2020
Zuletzt geändert am: 24.11.2020
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 15 g getrocknete Pilze
  • 0.25g Safran (2 Briefchen)
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 225 Risottoreis (Carnaroli)
  • 215ml Brühe
  • 215ml trockener Weisswein
  • ~200ml Wasser
  • 70 g Parmesan
  • 15g Butter
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
0:40 Std.
  1. Getrocknete Pilze in Wasser (ca 100ml) einweichen, Schalotten und Knoblauchzehen schälen
  2. Schalotten und Knoblauchzehen in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste 3 Sekunden zerkleinern. Das Zerkleinerte mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  3. 2 Esslöffel Olivenöl dazugeben und Schalotte und Knoblauchzehen ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste 3 Minuten bei 120 °C dünsten.
  4. Den Risottoreis dazugeben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste 1 Minute bei 120 °C mitdünsten.
  5. Mit der heißen Brühe und dem Weisswein ablöschen, Pilze mit Einweichwasser und Safranpulver zugeben und ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf für 18 Minuten mit Stufe 1 und 95 °C garen. Bei Bedarf zusätzliches heisses Wasser beigeben.
  6. Parmesan und Butter zugeben und ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf für 30 Sekunden auf Stufe 3 verrühren.
  7. Ohne eingesetzten Messbecher mit Linkslauf für 2 Minuten mit Stufe 1 und 95 °C fertig garen.
  8. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Linkslauf für 20 Sekunden auf Stufe 2 verrühren. Sofort servieren

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine