Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Salatfix

1 Glas
Einfach
Fertig in: 0:05 Std.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Erstellt am: 04.07.2018

FÜR 1 GLAS (400 ML)

  • 130 g Meersalz
  • 50 g gelbe Senfkörner
  • 5 g schwarze Pfefferkörner
  • 20 g Zucker
  • 2 Tl Zwiebelpulver (gestrichen)
  • 20 g getrocknete Kräuter (z. B. 5 g Basilikum, 5 g Oregano, 5 g Majoran, 5 g Dill, 5 g Estragon)
  • 15 g Zitronensäure

Nährstoffe

Pro Glas:

  • Brennwert
    1578 kj / 377 kcal
  • Eiweiß: 13 g
  • Kohlenhydrate: 37 g
  • Fett: 14 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
5 Min.
Fertig in
0:05 Std.
  1. Das Salz mit allen weiteren Zutaten in den Mixbehälter geben und 30 Sekunden/Stufe 10 fein zerkleinern. In ein Schraubglas umfüllen und gut verschließen. Hält sich - soweit alle Zutaten absolut trocken waren - mehrere Wochen.
  2. Um aus dem Pulver ein Salatdressing herzustellen einfach 1 Teelöffel selbst gemachtes Salatfix mit 3 Esslöffeln Speiseöl und 2 Esslöffel Wasser verrühren.

 

TIPP

Die Zitronensäure kann auch weggelassen werden. Bei der Zubereitung eines Dressings wird dann aber noch Essig nach Geschmack zugegeben.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Umi am 17.08.2018 um 17:31 alle

Habe die Zitronensäure weggelassen, ausnahmsweise Salatkräuter Aldi Süd genommen (muß ja getrocknet sein). Ausprobiert mit Essig und Oel und für durchaus lecker befunden. Gut für die bevorstehende Reise im Wohnmobil.