Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Sauce mit Schafskäse

4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 17.08.2015
Zuletzt geändert am: 16.03.2017
  • 2 El schwarze Oliven ohne Kern
  • 3 rote Zwiebeln
  • 3 El Olivenöl
  • 400 g Cocktailtomaten
  • 100 g Schafskäse
  • 100 ml Sahne
  • 2 Eier
  • 1/2 unbehandelte Zitrone (abgeriebene Schale und Saft)
  • 3–4 Stängel Oregano (Blättchen)
  • 100 ml heißer Gemüsefond
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Nährstoffe

Pro Portion: 

  • Brennwert:
    1080 kj / 258 kcal
  • Eiweiß: 10 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Fett: 21 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
  1. Oliven im Mixbehälter ca. 8 Sekunden/Stufe 6 grob zerkleinern, dabei durch die Öffnung ins rotierende Messer fallen lassen. In ein anderes Gefäß füllen. Rote Zwiebeln schälen und ca. 8 Sekunden/Stufe 6 grob zerkleinern. Olivenöl zufügen und die Zwiebeln ca. 4 Minuten/100 °C/Stufe 2 dünsten. Cocktailtomaten waschen, halbieren und zusammen mit den Oliven ca. 4 Minuten/100 °C/Stufe 2 mitdünsten.
  2. Schafskäse, Sahne, Eier, abgeriebene Zitronenschale, Oregano und die Hälfte des Fonds zufügen und ca. 1 Minute/Stufe 9 mixen. Restlichen Fond angießen, ca. 20 Sekunden/Stufe 3 verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von andrea1 am 16.03.2017 um 14:17 Uhr

Hört sich gut an. Aber zu was ißt man sie? wird sie kalt oder warm gegessen?

von Vivien_MC am 17.03.2017 um 10:17 Uhr

Liebe Andrea, du kannst die Sauce sowohl warm als auch kalt genießen. Sie schmeckt zu Gegrilltem oder z.B. als Dip mit Gemüse-Sticks oder Baguette. Viele Grüße Vivien