Zum Inhalt springen
© Schnurzel
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Schnurzel

Sauerkraut mit Kartoffeln und Cabanossi

MC plus
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 08.01.2017
Zuletzt geändert am: 08.01.2017
  • 125 g Speck
  • 2 Paprika
  • 300-400 g Kartoffel
  • 400 g Sauerkraut
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tl Italinische Kräuter
  • 1 Tl Kümmel
  • 1 Tl Paprikapulver
  • 800 ml Rinderbrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Tl Zucker
  • 2 Cabanossi
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
  1. Den Speck in Würfel schneiden( ich hab gewürfelten Speck gekauft).Die Paprika putzen ,waschen und würfeln.Kartoffeln schälen,waschen und würfeln.Das Sauerkraut in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  2. Knoblauch schälen, Zwiebel schälen und halbieren, beides in den Mixbehälter geben und ca. 8 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Mithilfe des Spachtels nach unten Schüben, Speck dazugeben und 3 Minuten/100 C/ Stufe 1 anbraten. Paprika zugeben und 4 Minuten/100 C/ Stufe 1 anbraten. Denn Rühraufsatz einbauen und dann Sauerkraut,Italinische Gewürz,Kümmel,Paprikapulver,Rinderbrühe,Salz,Pfeffer und Zucker dazugeben und Kartoffeln. 15 Minuten/100 C/ Stufe 1 Start drücken
  3. Die Cabanossi halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden. Nach 15 Minuten eben in die Kartoffeln picksen danach geht die Zeit ab wie lange die Cabanissi noch drin bleibt. Cabanossi hinzufügen und 5-10 Minuten/100 C/ Stufe 1. Danach noch abschmecken. Guten Appetit

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.