Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Sauerteigbrot

1 Brot
Einfach
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 22.12.2015
Zuletzt geändert am: 05.07.2017

FÜR 1 BROT

  • 5 g Hefe
  • 100 g Sauerteig
  • 100 g Weizenmehl (Type 405)
  • 250 g Vollkornroggenmehl
  • 150 g Saure Sahne
  • 1 Tl Salz
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Nährstoffe

Pro Brot:

  • Brennwert:
    6808 kj / 1626 kcal
  • Eiweiß: 48 g
  • Kohlenhydrate: 308 g
  • Fett: 21 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
  1. Die Hefe in 50 ml lauwarmes Wasser bröckeln und ca. 5 Minuten ruhen lassen.
  2. Sauerteig, Weizenmehl, Vollkornroggenmehl, Saure Sahne, Salz und 50 ml lauwarmes Wasser in den Mixbehälter geben und ca. 35 Sekunden/Stufe 4 verrühren. Die angerührte Hefe dazugeben und ca. 35 Sekunden/Stufe 4 verrühren. Anschließend den Teig auf einer bemehlten Fläche kurz von Hand durchkneten.
  3. Den Teig 1 Stunde lang zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Danach den Teig erneut gut durchkneten und mit bemehlten Händen zu einem runden Brotlaib formen.
  5. Das Brot 1 weitere Stunde gehen lassen, währenddessen den Backofen auf 200 °C vorheizen. Das Brot mit Wasser bepinseln und auf der mittleren Schiene ca. 55 Minuten backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Maxvogt am 29.10.2016 um 18:38 alle

Ich habe heute dieses Brot gebacken. Leider war der Teig sehr klebrig, ließ sich schwer aus dem Mixtopf nehmen und klebte total. Der Teig ging auch nicht richtig auf. Kann es daran liegen das ich flüssigen Sauerteig genommen habe, oder liegt es an der sehr kleinen Menge an Hefe?

von Vivien_MC am 31.10.2016 um 11:40 alle

Hallo Maxvogt, der Teig ist in der Regel etwas klebrig, das hat nichts mit dem Sauerteig zu tun. Hier hilft einfach etwas mehr Mehl. Dass der Teig nicht richtig aufgegangen ist, liegt meistens an der Hefe (zu kalt, zu warm, Zugluft beim Gehen usw.). Viele Grüße Vivien

von katha2807 am 06.10.2016 um 16:53 alle

Kleines und feines Brot, ruck zuck gemacht!

von dertutnix am 09.01.2017 um 21:42 alle

ich habe das Brot gebacken,und es ist super geworden.Knusprig und saftig TOP !