Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Sauerteigbrot

MC plus
1 Stück
Mittel
Fertig in: 3:10 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 01.04.2019

FÜR 1 BROT

  • 5 g frische Hefe
  • 100 g Sauerteig (FP)
  • 100 g Mehl (Type 405)
  • 250 g Vollkornroggenmehl (Type 1800)
  • 150 g saure Sahne (10 % Fett)
  • 1 Tl Salz

AUSSERDEM

  • Mehl (Type 405) für die Arbeitsfläche und die Schüssel

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    6808 kj / 1626 kcal
  • Eiweiß: 48 g
  • Kohlenhydrate: 308 g
  • Fett: 21 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
3:10 Std.
  1. 100 ml lauwarmes Wasser in den Mixbehälter geben, die Hefe dazubröckeln und alles mit eingesetztem Messbecher 3 Minuten/37 °C/Stufe 1 erwärmen. Anschließend 5 Minuten ruhen lassen.
  2. Sauerteig, Mehl, Vollkornroggenmehl, saure Sahne und 1 Teelöffel Salz zum Vorteig in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Teigknet-Taste/2 Minuten verkneten.
  3. Anschließend den Teig auf einer bemehlten Fläche kurz von Hand durchkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in eine bemehlte Schüssel geben und 1 Stunde zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Danach den Teig erneut gut durchkneten, mit bemehlten Händen zu einem runden Brotlaib formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Bachblech legen. Das Brot abdecken und 1 weitere Stunde gehen lassen.
  5. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  6. Das Brot mit Wasser bepinseln und auf der mittleren Schiene 50 Minuten backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine