Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Schafskäsecreme

10 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:10 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 05.04.2019
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 schwarze Oliven (entsteint)
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Stiel Oregano
  • 1 Salbeiblatt
  • 200 g Schafskäse (22 % Fett)
  • 150 g Frischkäse (34 % Fett)
  • 20 g Tomatenmark
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Chiliflocken

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    440 kj / 105 kcal
  • Eiweiß: 5 g
  • Kohlenhydrate: 1 g
  • Fett: 9 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:10 Std.
  1. Knoblauchzehe schälen und zusammen mit den Oliven in den Mixbehälter geben. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Kräuter ebenfalls in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/3 Sekunden fein zerkleinern. Alles mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  2. Den Schafskäse in Stücken, Frischkäse, Tomatenmark, 2 Prisen Pfeffer und Chiliflocken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 3 verrühren.
  3. In eine Schale umfüllen und sofort servieren.

Tipp

Dazu passt z. B. knuspriges Baguette.

Variationen

Statt Tomatenmark einfach zu Beginn 3 eingelegte getrocknete Tomaten zu den Oliven geben.

Statt Frischkäse kann auch Butter verwendet werden.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine