Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Schichtdessert mit Quark, Erdbeeren und weißer Schokolade

4 Gläser
Einfach
Fertig in: 2:20 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 25.05.2018

FÜR 4 GLÄSER (À 300 ML)

FÜR DIE QUARKCREME:

  • 300 ml Milch (H-Milch, 3,5 % Fett)
  • 80 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 25 g Speisestärke
  • 200 ml Sahne (30 % Fett)
  • 150 g Magerquark (0,2 % Fett)

FÜR DIE ERDBEERSAUCE:

  • 300 g Erdbeeren (TK)
  • 20 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker

AUSSERDEM:

  • 50 g weiße Schokolade (aus dem Kühlschrank)

Nährstoffe

Pro Glas:

  • Brennwert
    1771 kj / 423 kcal
  • Eiweiß: 12 g
  • Kohlenhydrate: 51 g
  • Fett: 19 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
2:20 Std.
  1. Die Schokolade in Stücke brechen und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 8 fein zerkleinern. In eine kleine Schüssel füllen und kalt stellen.
  2. Milch, Zucker, Vanillezucker und Speisestärke in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 6 verrühren. Dann ohne eingesetzten Messbecher 10 Minuten/90 °C/Stufe 3 kochen. In eine kalte Schüssel umfüllen und im kalten Wasserbad vollständig erkalten lassen. Den Mixbehälter reinigen und ebenfalls abkühlen lassen.
  3. Den Rühraufsatz einsetzen und die Sahne ohne eingesetzten Messbecher 1 Minute/Stufe 4 unter Sichtkontakt steif schlagen. Die Sahne herausnehmen und kalt stellen.
  4. Die abgekühlte Vanille-Creme mit dem Quark in den Mixbehälter füllen und mit eingesetztem Messbecher 7 Sekunden/Stufe 5 vermengen. Anschließend zur Sahne geben, alles vorsichtig verrühren und kalt stellen.
  5. Den Mixbehälter ausspülen. Für die Sauce die Erdbeeren mit dem Zucker und dem Vanillezucker ohne eingesetzten Messbecher 10 Minuten/90 °C/Stufe 2 aufkochen. Dann umfüllen und vollständig erkalten lassen.
  6. Creme und Sauce abwechselnd in Gläser schichten, die letzte Schicht ist Erdbeersauce. Mit der weißen Schokolade bestreuen und servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Colakuschel am 06.09.2019 um 11:58 alle

von NatFi1977 am 09.06.2018 um 21:57 alle

Sehr lecker. Die weiße Schokolade hatten wir total vergessen, weil wir alles so schnell aufgegessen haben :)