Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Schinken-Béchamel-Kroketten

25 Stück
Mittel
Fertig in: 8:33 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 01.09.2016
Zuletzt geändert am: 26.11.2018
  • 2 Eier (Größe M)
  • 100 g Serranoschinken
  • 1/2 Zwiebel (40 g)
  • 50 ml Olivenöl
  • 100 g Butter
  • 170 g Mehl (Type 405)
  • 400 ml Milch (Frischmilch, 3,5 % Fett)
  • 1 Msp. Muskat
  • 1/2 Tl Pfeffer
  • 1 Tl Salz

AUSSERDEM

  • 2 Eier (Größe M)
  • 100 g Paniermehl
  • Öl zum Frittieren

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    368 kj / 88 kcal
  • Eiweiß: 3 g
  • Kohlenhydrate: 6 g
  • Fett: 6 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
8:33 Std.
  1. Den Mixbehälter mit 500 ml Wasser füllen. Die Eier in den Kocheinsatz legen, diesen in den Mixbehälter einsetzen und mit eingesetztem Messbecher 14 Minuten/120 °C/Stufe 1 kochen. Den Kocheinsatz mit den Eiern entnehmen, die Eier gut abschrecken, den Mixbehälter leeren und sehr kalt ausspülen.
  2. Den Serranoschinken in Stücken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/3 Sekunden zerkleinern. In eine Schüssel umfüllen und beiseitestellen.
  3. Die Zwiebel schälen, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/7 Sekunden zerkleinern. Mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Öl und Butter hinzufügen und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/3 Minuten/120 °C dünsten.
  4. Das Mehl hinzufügen und ohne eingesetzten Messbecher 3 Minuten/120 °C/Stufe 2 anschwitzen. Milch, Muskat, ½ Teelöffel Pfeffer und 1 Teelöffel Salz dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 6 mixen.
  5. 2 Esslöffel Serranoschinken dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 7 Minuten/120 °C/Stufe 3 garen. Dann alles 5 Minuten ruhen lassen. Inzwischen die abgekühlten, hart gekochten Eier schälen und klein hacken.
  6. Eier und restlichen Schinken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/20 Sekunden/Stufe 2 unterrühren.
  7. Den Teig in eine mit Wasser befeuchtete Schüssel geben (damit der Teig nicht anhängt) und die Masse mindestens 8 Stunden abgedeckt im Kühlschrank kühlen.
  8. Kroketten aus der Masse formen, in geschlagenem Ei und dann in Paniermehl wenden. In einem geeigneten Topf mit reichlich heißem Öl frittieren, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und warm servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Jordi82 am 16.01.2019 um 21:26 Uhr

Lecker, für die bechamel ein anderes Rezept mit weniger Fett werden wir das nächste Mal nehmen.

von fjpgulias am 08.07.2018 um 04:03 Uhr