Zum Inhalt springen
© bsp
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © bsp

Schneller Hefefreier Pizzateig

MC connect
2 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:28 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 24.05.2020
Zuletzt geändert am: 15.06.2020
  • 200 g Wasser
  • 400 g Mehl
  • 3 gestrichene Tl Backpulver
  • 1 Tl Salz
  • 1 El Öl
  • Außerdem: Mehl für die Arbeitsfläche und Öl und Mehl für die Pizzableche
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:28 Std.
  1. Den Ofen auf 230 Grad vorheitzen.
  2. 200 g Wasser in den Mixtopf gießen.
  3. 400 g Mehl in den Mixtopf geben.
  4. 3 gestrichene Tl Backpulver, 1 Tl Salz und 1 El Öl hinzugeben.
  5. Alles auf der Teigknetstufe einmal mixen lassen.
  6. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und eine Kugel formen. Mit der stumpfen Rückseite eines Brotmessers oder mit einem Teigmesser den Teig halbieren und zwei gleichgroße Teilgbälle formen.
  7. Jeden Teigball einzeln in die entsprechende Form ausrollen. Dabei bedenken, dass hefefreier Pizzateig nicht so elastisch ist wie Hefeteig. Daher bei diesem Schritt sorgfältig vorgehen.
  8. Zwei Pizzableche mit Öl einstreichen und mit Mehl bestäuben, damit sich die Pizza später einfach vom Blech entfernen lässt.
  9. Den Teig zweimal von Ecke zu Ecke in Hälften falten so dass eine Art Dreieck entsteht. So kann der Teig am einfachsten auf das runde Pizzablech gelegt werden. Hier den Teig wieder entfalten. Der Teig kann mit den Händen noch etwas gestreckt werden, falls notwendig. Falls kleine Risse im Teig dabei entstehen, einfach den Teig mit den Fingern wieder zusammendrücken. Falls ein dickerer Rand gewünscht wird, diesen jetzt formen indem man den Rand einmal nach innen einschlägt. Für extra Effekt kann man auch Käse in diese Randfalte geben.
  10. Schritte 7-9 mit dem anderen Teigball wiederholen (oder diesen für ein anderes Mal einfrieren).
  11. Pizzen nach belieben belegen.
  12. Den vorgeheitzen Ofen auf 200 Grad herunterschalten und die Pizzen für ca. 15-18 Minuten backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.