Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Schoko-Chili-Whoopies

MC
50 Stück
Mittel
Zubereitungszeit: 40 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 24.03.2016

FÜR DEN TEIG:

  • 80 g Kokosraspel
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 60 g Butter
  • 60 g Margarine
  • 180 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1/2 Tl Salz
  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 1/2 Tl Natron
  • 1 Tl Backpulver
  • 150 ml Milch

FÜR DIE FÜLLUNG:

  • 225 g Zartbitterschokolade
  • 225 ml Sahne
  • 1 Prise Chilipulver

AUSSERDEM:

  • bunte Zuckerperlen zum Verzieren

Nährstoffe

Pro Stück: 

  • Brennwert:
    461 kj / 110 kcal
Zubereitung
Zubereitungszeit
40 Min.
  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Kokosraspel in den Mixbehälter geben und ca. 25 Sek./Stufe 9 fein zerkleinern, dann in eine kleine Schüssel umfüllen. Den Mixbehälter gründlich reinigen.
  2. Schokolade in den Mixbehälter geben und ca. 20 Sek./Stufe 8 fein zerkleinern. In eine kleine Schüssel umfüllen. Den Mixbehälter gründlich reinigen.
  3. Den Rühraufsatz einsetzen. Butter, Margarine, Zucker, Vanillezucker und Salz in den Mixbehälter geben und ca. 45 Sek./Stufe 4 schaumig schlagen. Die Eier hinzugeben und ca. 20 Sek./Stufe 3 verrühren.
  4. Den Rühraufsatz entfernen. Mehl, Natron, Backpulver und Kokosraspel mischen, zusammen mit der Milch in den Mixbehälter geben und ca. 1 Min./Stufe 6 verrühren. Die Schokolade hinzufügen und ca. 15 Sek./Stufe 3 unterrühren.
  5. Mit einem Esslöffel aus 1⁄5 des Teigs ca. 20 kleine Teighäufchen auf das Backblech verteilen. Ca. 10 Minuten backen. Die garen, aber noch weichen Küchlein herausnehmen. Abkühlen lassen. Backblech neu mit Backpapier belegen und wieder 20 Teigportionen darauf verteilen. So verfahren, bis der Teig verbraucht ist.
  6. Die Schokolade in Stücke brechen und in den Mixbehälter geben. Ca. 12 Sek./Stufe 8 grob zerkleinern. Sahne hinzugeben und ca. 10 Min./ 90 °C/Stufe 1 schmelzen. Chilipulver hinzufügen und ca. 30 Sek./Stufe 2 unterrühren. In eine Schüssel umfüllen und für ca. 2 Stunden kühl stellen.
  7. Den Rühraufsatz einsetzen, die Schokoladencreme in den Mixbehälter geben und ca. 45 Sek./Stufe 4 schaumig aufschlagen. Die Creme portionsweise in einen Spritzbeutel füllen und die Hälfte der Plätzchen auf der Unterseite damit bedecken. Die anderen Plätzchen mit der Unterseite daraufsetzen. Zuckerperlen in eine Schale füllen und die Whoopies darin rollen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.