Zum Inhalt springen
  • Firmware Update

    Lieber Kunde, aktuell erhalten einige Monsieur Cuisine ein Firmware Update.

    Bitte beachten Sie: Nach erfolgreicher Installation muss das WLAN-Passwort einmalig erneut eingegeben werden.

    Im Anschluss können Sie direkt wieder alle tollen Features nutzen und leckere Rezepte kochen.

© Monsieur Cuisine, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: Anonym

Schokoladenkuchen mit Aprikosenmarmelade und gehackten Haselnüssen

MC connect
8 Stücke
Mittel
Fertig in: 0:50 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 14.05.2020
Zuletzt geändert am: 02.06.2020
  • 400g gehackte Haselnüsse
  • 320g Zartbitterschokolade
  • 160g weiche Butter
  • 2 EL Amaretto
  • 150g Zucker
  • 170g Mehl
  • 50g Sahne
  • 1/2 Pk. Backpulver
  • 5 Eier (Größe M)
  • 1 Glas Aprikosenmarmelade
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:50 Std.
  1. 220g der Schokolade in den Mixbehälter geben und mithilfe der Turbo-Taste zerkleinern
  2. Butter zufügen und 3 Minuten/ 37°C/ Stufe 2 schmelzen
  3. Mehl, Zucker, Backpulver, Amaretto und Eier zugeben und 30 Sekunden/ Stufe 4 zu einem Teig verrühren
  4. Den fertigen Teig in eine gefettete Springform füllen, den Teig mit den gehackten Haselnüssen bestreuen und 45 Minuten bei 170°C (Heißluft) backen (alternativ: auf ein Backblech füllen und Backzeit entsprechend verkürzen)
  5. Den abgekühlten Teig sodann mit Aprikosenmarmelade bestreichen
  6. Zum Schluss die restlichen Schokolade im Mixbehälter mithilfe der Turbo-Taste zerkleinern und zusammen mit der Sahne 4 Minuten/ 50°C/ Stufe 2 einen Guss herstellen und diesen über die Marmelade gießen und verstreichen. Sodann den Kuchen mind. 1 Stunde kaltstellen und servieren. Guten Appetit!

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine